Kontakt Links Suchen 

News Technik

19.08.2021
Das neue Voigtländer Heliar Classic 50mm F1.5 VM soll bewusst ein Gegenentwurf zu den modernen Hochleistungsobjektiven der heutigen Zeit darstellen. Es ist so konstruiert, dass sich bei offener Blende eine klassische Abbildung durch die absichtlich belassene Aberration zeigt.
...Klick zum Weiterlesen
Neu: Voigtländer Heliar Classic 50mm F1.5 VM
Das neue Voigtländer Heliar Classic 50mm F1.5 VM soll bewusst ein Gegenentwurf zu den modernen Hochleistungsobjektiven der heutigen Zeit darstellen. Es ist so konstruiert, dass sich bei offener Blende eine klassische Abbildung durch die absichtlich belassene Aberration zeigt.

Die optische Konfiguration des neuen Voigtländer Heliar Classic 50mm F1.5 VM besteht aus sechs Linsen in drei Gruppen und folgt dem ursprünglichen Heliar-Typ. Insbesondere bei der Blendenöffnung von F1.5 zeigt sich ein Bokeh-Effekt, bei dem Aberrationen an den Bildrändern entstehen, wie sie sich durch eine digitale Bearbeitung nur schwer erzeugen ließen. Dieser Effekt lässt mit zunehmend kleinerer Blende nach. Ab Blende F4 verhält sich das neue Heliar Classic 50mm F1.5 VM weitestgehend verzeichnungsfrei. Die Bildwirkung bezeichnet der Inhaber der Marke, die United Imaging Group als insgesamt malerisch und samtig.

Das neue Voigtländer Heliar Classic 50mm F1.5 VM.

 

Durch diese gewollt herbeigeführte Abbildungscharakteristik ergibt sich ein äußerst breites Spektrum an kreativem Spielraum. Auch der Verzicht auf eine Mehrschichtvergütung sorgt für stimmungsvolle Ergebnisse, insbesondere bei Gegenlichtsituationen. Statt einer heute üblichen Mehrschichtenvergütung nutzt das Objektiv eine über eine Einschichtvergütung.

 

Der Objektivtubus besteht aus Aluminium, der Fokussierring wurde aus Messing gefertigt und ebenso wie der Blendenring mit einem feinen Rautenmuster versehen. Die Nahgrenze liegt bei 50 cm, eine hochpräzise Entfernungsmesserkupplung ist vorhanden, zudem befindet sich eine Gegenlichtblende im Lieferumfang.

 

 

Linsenschnitt des neuen Voigtländer Heliar Classic 50mm F1.5 VM.

 

Das neue Voigtländer Heliar Classic 50mm F1.5 VM empfiehlt sich als ein echtes Kreativwerkzeug, das exklusiv für den Leica M-Anschluss entwickelt wurde. Mittels Adapter ist es auch an Sony E-Mount Kameras, Fujifilm X-Mount Kameras und Nikon Z-Mount Kameras verwendbar. Die bewusst belassenen „Abbildungsfehler“ bewirken eine einzigartige Bildanmutung. Damit ist es vor allem für Kreative interessant, die abseits von Perfektionismus und Mainstream eine warme, weiche und analoge Bildwirkung schätzen.

 

Eine Streulichtblende gehört zum Lieferumfang des neuen
Voigtländer Heliar Classic 50mm F1.5 VM.

 

Der Verkaufsstart ist für den Herbst 2021 vorgesehen. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

Preis: ca. 700 Euro

19.08.2021
Der robuste, tragbare und zuverlässige Elinchrom ONE, ist das erste batteriebetriebene Kompaktblitzgerät von Elinchrom. Das Gerät weist einige, zukunftsweisende Eigenschaften auf und signalisiert eine neue Ära für den Studioblitzhersteller.
...Klick zum Weiterlesen
Elinchrom ONE netzunabhängiger Outdoor-Blitz
Der robuste, tragbare und zuverlässige Elinchrom ONE, ist das erste batteriebetriebene Kompaktblitzgerät von Elinchrom. Das Gerät weist einige, zukunftsweisende Eigenschaften auf und signalisiert eine neue Ära für den Studioblitzhersteller.

Der Elinchrom ONE bietet die Vielseitigkeit eines Off-Camera-Blitzes mit der Möglichkeit, Lichtformer zu verwenden. Er benötigt nur eine minimale Standfläche und besitzt mit 1,5 Kilogramm das gleiche Gewicht und die Größe wie ein 70-200-mm-Objektiv.

 

Der Elinchrom ONE Kompaktblitz ist mit einem internen Li-Ionen-Akku ausgestattet, der für Mobilität sorgt, da er nicht an das Stromnetz gebunden ist. Das Gerät lässt sich über jede USB-C-Quelle aufladen.

 

Mobiler, batteriebetriebener Kompaktblitz: der neue Elinchrom One.

Mit einer Kapazität von 725 Blitzen bei voller Leistung mit einer einzigen Ladung eignet sich der Elinchrom ONE Blitz auch für längere Shootings. Zudem kann er mit Active Charging an eine Stromquelle angeschlossen werden und während des Ladevorgangs unabhängig vom Ladezustand des Akkus weiter verwendet werden, ohne den Workflow zu unterbrechen.

 

Der Elinchrom ONE wurde um eine offene Blitzröhre herum konstruiert, um eine optimale Lichtverteilung zu gewährleisten. Durch die Verwendung der neu entwickelten Elinchrom OCF Modifier-Halterung ist das Gerät mit den meisten Profoto® OCF-Lichtformern kompatibel. Der mitgelieferte Elinchrom OCF auf Bajonett Adapter ermöglicht die schnelle Montage an Speedringen und Reflektoren mit Elinchrom Bajonett.

 

 

Einfache Bedienung per Touch Panel.

 

Der Elinchrom ONE wurde für höchste Effizienz entwickelt und nutzt seine 131 Ws Kapazität, um eine Lichtleistung zu erzeugen, die man sonst nur von 200+ Ws Geräten kennt.

 

Bei 1 Meter und 100 ISO erreicht der Elinchrom One mit aufgesetztem Diffusion Dome eine Blende von F-11,9. In Kombination mit dem HP-Reflektor steigt die erreichbare Blendenzahl auf F-45,2.

 

Mit einer Touchscreen-Oberfläche und einer neu gestalteten Menüstruktur hat Elinchrom den Prozess der Anpassung der Einstellungen des One beschleunigt.

 

Wichtige Merkmale

  • Hervorragende Tragbarkeit
    Mit einem Gewicht von nur 1,5 kg und einer Größe, die der eines 70-200 mm Objektivs entspricht, lässt sich das Gerät einfach überallhin mitnehmen.
  • Integrierter Li-Ion-Akku
    Ermöglicht bis zu 725 Blitze bei voller Leistung mit einer einzigen Ladung und einen verbesserten Schutz vor den Elementen während des Einsatzes.
  • USB-C-Ladeanschluss
    Laden Sie die Elinchrom ONE über eine beliebige USB-C-Quelle auf, ohne eigene Ersatzakkus oder Ladegeräte zu benötigen.
  • Aktive Ladung
    Schließen Sie die ONE an eine Stromquelle an und setzen Sie die Aufnahmen während des Ladevorgangs fort, unabhängig vom Ladezustand des Akkus.
  • Elinchrom OCF Modifier-Halterung
    Nativ kompatibel mit Profoto® OCF und dem traditionellen Elinchrom Bajonettanschluss über einen mitgelieferten Adapter.
  • Touchscreen-Schnittstelle
    Clevere und optimierte Benutzeroberfläche, die für eine möglichst effiziente Benutzererfahrung und kurze Einrichtungszeiten sorgt.
  • Leistungsstarkes Zweifarben-LED-Einstelllicht
    Einstellbare Farbtemperatur von 2700 bis 6500 mit 3000 Lumen Lichtleistung und einem CRI 95.
  • Schnelle Umschaltzeiten und präzise Farbgenauigkeit
    Das ONE ist bei voller Leistung in 0,9 Sekunden betriebsbereit und hält über den gesamten Leistungsbereich eine Farbtemperatur von +/- 150 K aufrecht.
  • Synchronisation bis zu 1/8000s mit HSS
    Einfrieren von Bewegungen, Überstrahlen von Umgebungslicht und Abdunkeln von Hintergründen.
    TTL mit manueller Sperre
  • Ermöglicht einen schnellen Wechsel von TTL zu Manuell ohne Verlust der Belichtungseinstellungen.
    Intelligente pro-aktive Kühlung
  • Das Elinchrom ONE lernt Ihren Aufnahmestil und passt ihren Kühlzyklus daran an.
  • Abnehmbarer Neigekopf
    Der abnehmbare Zwei-Wege-Metall-Neigekopf mit 7-8-mm-Schirmhalterung macht die Elinchrom ONE ergonomisch für die Handhaltung.


Der Elinchrom ONE wird ab Ende August 2021 erhältlich sein.

 

Elinchrom One Set.


Preise:

Elinchrom ONE Off-Camera Blitzgeräte-Set


1x Elinchrom ONE
1x Elinchrom OCF Adapter
1x Elinchrom OCF Diffusionskuppel
1x Elinchrom 65W USB-C Wandladegerät
1x Elinchrom USB-C Kabel 1,8 m (5,9")
1x Elinchrom ONE Tasche
2 Jahre Garantie

Ca. 840 Euro

 

 

 

Elinchrom ONE Blitzgerät Dual Kit


2x Elinchrom ONE
2x Elinchrom OCF Adapter
2x Elinchrom OCF Di
2x Elinchrom OCF Diffusionskuppel
2x Elinchrom 65W USB-C Wandladegerät
2x Elinchrom USB-C Kabel 1,8 m (5,9")
1x Elinchrom ONE Rucksack
2 Jahre Garantie

Ca. 1.680 Euro

 

18.08.2021
Mit der Hama Fit Watch lassen sich acht Sportarten aufzeichnen, der Timer und die Stoppuhr kontrollieren sportliche Ziele. Die Fit Watch, die es in Schwarz oder Rosé gibt, kann noch mehr: unter anderem automatischer Aktivierung der Uhr per Armbewegung, integrierte Wettervorhersage, Telefonsuchfunktion und Magnetladefunktion. Je eine Swartwatch in Schwarz und Rosé wird im Newsletter vom 19.8.2021 verlost.
...Klick zum Weiterlesen
Hama "Fit Watch 5910" - wasserdichte Fitnessuhr mit integriertem GPS
Mit der Hama Fit Watch lassen sich acht Sportarten aufzeichnen, der Timer und die Stoppuhr kontrollieren sportliche Ziele. Die Fit Watch, die es in Schwarz oder Rosé gibt, kann noch mehr: unter anderem automatischer Aktivierung der Uhr per Armbewegung, integrierte Wettervorhersage, Telefonsuchfunktion und Magnetladefunktion. Je eine Swartwatch in Schwarz und Rosé wird im Newsletter vom 19.8.2021 verlost.

Hama 00178606smp3_awd4

In Schwarz und Rosé zu haben: die Fit Watch 5910 von Hama

 

Fitnesstracker und Smartwatches waren schon vor der Corona-Pandemie begehrtes Sportzubehör, doch jetzt sind sie im Kampf gegen die Lockdown-Pfunde noch gefragter. Hama stellt mit der Smartwatch „Fit Watch 5910" eine wasserdichte Fitnessuhr mit integriertem GPS für die Streckenverlaufaufzeichnung vor, die genauen Aufschluss über die körperlichen Aktivitäten gibt. Mit ihr lassen sich acht Sportarten aufzeichnen, der Timer und die Stoppuhr kontrollieren sportliche Ziele wie etwa 15 Minuten Treppen laufen oder die Zeit des Sprints.

 

Hama 00178606smp4

Ein kleiner Alleskönner ist die Fit Watch 5910 von Hama

 

Auswerten kann man das am Ende über die App „Hama FIT Pro“, weitere Infos kommen von den Apps Google Fit, Apple Health und Strava. Aber auch im regulären Alltag hat die Uhr mit Nachrichtenvorschau, Vibrationswecker, Nicht-Stören-Modus, vollfarbigem 1,3"-Full-Touch-LCD-Display mit einstellbarer Helligkeit und automatischer Aktivierung desselbigen per Armbewegung sowie integrierter Wettervorhersage und der Telefonsuchfunktion einiges zu bieten.

 

Hama 00178606smp

Die Fit Watch erkennt auch Stree und kann dagegen helfen

 

Besonders erwähnenswert: Zuviel Stress erkennt die Uhr und verhilft mit Atemtraining wieder zur Ruhe. Abgerundet werden diese ganzen Features mit der komfortablen Magnetladefunktion – einfach an das mitgelieferte Ladekabel über die Kontaktpunkte andocken und innerhalb 1,5 Stunden wieder voll aufladen. Dabei glänzt die „Fit Watch 5910“ mit einer Akkulaufzeit von bis zu 6 Tagen, bis sie das erste Mal wieder aufgeladen werden muss.

 

Hama 00178606abb

Hama 00178605abb

 

Die Smartwatch in den Farben Schwarz oder Rosé für etwa 70 Euro.

17.08.2021
Adobe kündigt in seinem August '21 für Photoshop umfangreiche Funktionserweiterungen an. Darin enthalten sind neue Funktionen sowohl für die Desktop als auch für die iPad Versionen des Programms.
...Klick zum Weiterlesen
Photoshop Update August ‘21
Adobe kündigt in seinem August '21 für Photoshop umfangreiche Funktionserweiterungen an. Darin enthalten sind neue Funktionen sowohl für die Desktop als auch für die iPad Versionen des Programms.

 

Die Reparatur- und Zauberstab-Werkzeuge sind jetzt auch in Photoshop für iPad verfügbar.

 

Photoshop auf dem iPad:


• Die iPad Version erhält Beliebte Funktionen aus der Photoshop Desktop Version wie etwa den Reparatur-Pinsel und das Zauberstab-Werkzeug.
• Die neue Canvas Projection ermöglicht die nahtlose gemeinsame Nutzung oder Live-Zusammenarbeit mit anderen auf einem größeren Bildschirm.

 

 

"Himmel ersetzen" Werkzeug: Vorher - Nachher Beispiel.

 

Photoshop auf dem Desktop:
• Die Himmel-Austausch Funktion bietet jetzt viele neue, spektakuläre Himmelvorlagen zur Auswahl und die Möglichkeit, bis zu 5.000 Himmel auf einmal zu importieren.
• Eine neue Transformieren und Verformen Funktion mit individuellen Bézier Steuerpunkten ermöglicht es Designern, bisher nicht umsetzbare Transformationen zu erstellen.
• Das neue Entdecken Bedienfeld in Photoshop ermöglicht eine einfache Suche nach Werkzeugen, Menüelementen sowie häufigen Arbeitsschritten und praktischen Tutorials.
• Photoshop Beta ist eine neue Möglichkeit für Creative Cloud-Mitglieder, dem Photoshop-Team direktes Feedback zu geben.

 

Bis zu 5.000 Fotos vom Himmel können jetzt in der "Himmel Ersetzen"
Funktion von Photoshop gleichzeitig geladen werden.

 

Fresco auf dem iPad:
• Neue Farbkorrekturebenen ermöglichen es, Farben zu ändern und anzupassen, ohne die Pixelwerte dauerhaft zu ändern.

 

"Ebenen anpassen" Werkzeug mit Fresco auf dem iPad.

 

17.08.2021
Es ist wieder soweit: Die diesjährige Adobe MAX 2021 steht in den Startlöchern und ab sofort können sich alle Interessierten kostenlos für die Teilnahme registrieren. Die weltweit größte Kreativkonferenz öffnet vom 26. bis zum 28. Oktober ihre virtuellen Pforten und ist auch in diesem Jahr für alle Teilnehmer:innen kostenlos.
...Klick zum Weiterlesen
Adobe MAX 2021 – jetzt registrieren
Es ist wieder soweit: Die diesjährige Adobe MAX 2021 steht in den Startlöchern und ab sofort können sich alle Interessierten kostenlos für die Teilnahme registrieren. Die weltweit größte Kreativkonferenz öffnet vom 26. bis zum 28. Oktober ihre virtuellen Pforten und ist auch in diesem Jahr für alle Teilnehmer:innen kostenlos.

Ausblick auf das Programm der Adobe MAX 2021
:
• Namhafte Kreative und prominente Redner:innen
• Keynotes, MAX-Sneaks und Präsentationen zu den neuesten Innovationen zur Adobe Creative Cloud
• Gemeinsame Kreativprojekte und Community-Herausforderungen
• Hunderte von Live- und On-Demand-Tutorials für alle Kenntnisstufen
• Virtuelle Networking-Möglichkeiten für Kreative aus der ganzen Welt

 

 

Kreativ Event des Jahres: Adobe MAX 2021 vom 26. bis 28. Oktober.

 

Auch in diesem Jahr verspricht die Adobe MAX Kreativ-Konferenz wieder ein einzigartiges, digitales Ereignis mit vielen kreativen Highlights zu werden, das von überall aus zugänglich sein wird. Registrierungen für den Kreativ-Event des Jahres sind ab sofort möglich. Adobe macht es auch diesmal wieder spannend und will zum Event wieder bahnbrechende Produktneuheiten vorstellen. Hinzu kommen spannende Programmpunkte mit kreativen Köpfen.

 

Weitere Informationen:


• Alle Details zur Adobe MAX 2021 sowie die kostenlose Registrierung finden Sie auf der offiziellen Website.
• Auf dem Adobe Blog erfahren Sie außerdem mehr zum diesjährigen Programm.
• Weitere Informationen zum Event wird Adobe in den kommenden Wochen bekannt gegeben – einschließlich von Einblicken in kommende Produktneuheiten und Sneaks sowie weiteren Programmpunkten.

 

17.08.2021
Mit dem neuen Erweiterungspaket "Geburtstag und Jubiläum" lassen Fotos und Videos Partystimmung aufkommen. Ob bunter Kindergeburtstag, runder Ehrentag, Feier im Freundeskreis oder das große Firmenjubiläum mit dem neuen Erweiterungspaket Geburtstag und Jubiläum für AquaSoft DiaShow und Stages lassen sich ganz einfach stimmungsvolle Fotos und Videos erstellen.
...Klick zum Weiterlesen
Geburtstagsgrüße mit AquaSoft DiaShow & Stages
Mit dem neuen Erweiterungspaket "Geburtstag und Jubiläum" lassen Fotos und Videos Partystimmung aufkommen. Ob bunter Kindergeburtstag, runder Ehrentag, Feier im Freundeskreis oder das große Firmenjubiläum mit dem neuen Erweiterungspaket Geburtstag und Jubiläum für AquaSoft DiaShow und Stages lassen sich ganz einfach stimmungsvolle Fotos und Videos erstellen.

 

Das Erweiterungspaket "Geburtstag und Jubiläum" für die Programme Diashow und Stages von AquaSoft bietet für jede Feier, ganz gleich aus welchem Anlass passende Bild- und Dekorationseffekte, Vorlagen, Live-Hintergründe und Animationen. Das umfangreiche Erweiterungspaket liefert dabei alle Dekorations-Elemente gleich in fünf verschiedenen Stilen.

 

 

Erweiterungspaket "Geburtstag und Jubiläum"
für DiaShow und Stages von AquaSoft.

 


Insgesamt enthält das Paket 335 Dekorationselemente. So können Bilder beispielsweise mit Geburtstagstorten, Ballons, Geschenken oder Wimpelketten geschmückt werden. Zudem gibt es auch Buchstaben und Zahlen für die passenden Geburtstagsgrüße.

 

Ein Paket – fünf Stile

Alle enthaltenen Deko-Elemente gibt es in fünf verschiedenen Stilen. Mit dem Farb-Effekt- oder per Einfärbe-Effekt lassen sich die Dekorationen individuell den eigenen Wünschen anpassen. So wird beispielsweise aus Gold ganz einfach Silber und auffallend bunte Details verwandeln sich in dezent elegant. Dazu passend enthält das Erweiterungspaket fünf Live-Hintergründe in den Stilen Abstrakt, Ballons, Eis, Kids und Lack. Im Vollformat können sie als Hintergrund für Fotos und Videos oder als Pausenfüller und Grundlage für Beschriftungen verwendet werden.

 

Das Add-On für Aqusoft DiaShow und Stages enthält zahlreiche
Schmuck- und Animationselemente in unterschiedlichen Stilen.

 

Es darf getanzt werden

Mit fünf im Erweiterungspaket enthaltenen Animationen werden die Bilder lebendig. So bringt etwa die Animation "Tanzende Bilder" die Fotos und eingefügten Deko-Elemente automatisch in Bewegung und lässt so Ballons, Geschenke, Wimpel das Geburtstagskind oder die Gratulanten tanzen, das Objekt "Tanzender Text" bringt die Beschriftungen der Bilder in Schwung. Auch die Animationen sind nach eigenen Farbvorstellungen frei konfigurierbar.

 

Dezent geschmückte Rahmen

Das neue Rahmen-Overlay lässt Fotos und Videos glänzen. Der Effekt umrahmt die Bilder dezent, lässt sie nach außen strahlen und rückt sie so in den Mittelpunkt. Dabei verbindet er geschickt Bildmaterial aus verschiedenen Quellen und verschiedenen Jahrzehnten. Partikelform, Partikelfarbe und Deckkraft des Effekts lassen sich individuell einstellen. Einen echten Knalleffekt bietet die Konfettikanone, die zum großen Finale gezündet werden kann. Farbe und Form des Konfettis sind ebenfalls frei bestimmbar.

 

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Um die Geburtstags- oder Jubiläumsbilder stimmungsvoll zu präsentieren, bietet das Erweiterungspakt zwei Vorlagen, mit denen sich schnell und einfach eine Live-Präsentation für die Feier, ein Video als Geschenk, zum Vorführen oder Verschicken an Freunde, Familie, Kollegen, Vereinsmitglieder sowie Kunden erstellen lassen.

 

Das Erweiterungspaket Geburtstag und Jubiläum ist ab sofort erhältlich. Für Mitglieder des AquaSoft VIP-Clubs steht das neue Add-On ohne Aufpreis zur Verfügung. Um ein Erweiterungspaket nutzen zu können, wird die aktuelle Version von AquaSoft DiaShow oder Stages benötigt.

 

Preis:
AquaSoft Erweiterungspaket "Geburtstag & Jubiläum" für Diashow und Stages: ca. 20 Euro

 

12.08.2021
Neue Überblendungsmodi und intelligente Objektverfolgung, erweiterte Videomaskierungsfunktionen und verbesserte Leistung zeichnen das neue Pinnacle Studio 25 Ultimate aus. Die Software bietet eine Bandbreite leistungsstarker Werkzeuge und eine umfassende Auswahl kreativer Effekte für den Videoschnitt.
...Klick zum Weiterlesen
Pinnacle Studio 25 Ultimate: kreativer Videoschnitt
Neue Überblendungsmodi und intelligente Objektverfolgung, erweiterte Videomaskierungsfunktionen und verbesserte Leistung zeichnen das neue Pinnacle Studio 25 Ultimate aus. Die Software bietet eine Bandbreite leistungsstarker Werkzeuge und eine umfassende Auswahl kreativer Effekte für den Videoschnitt.

Pinnacle Studio 25 Ultimate.

 

 

Pinnacle Studio 25 Ultimate beinhaltet ein umfangreiches Paket leistungsstarker Werkzeuge für die Videobearbeitung sowie eine umfassende Auswahl kreativer Effekte. Das Programm ermöglicht es, durch die neue, intelligente Objektverfolgung, die erweiterten Videomaskierungsfunktionen, eine weiter gesteigerte Gesamtleistung und seine Fülle kreativer Möglichkeiten schneller und einfacher Filme mit kinoreifer Qualität zu erstellen.



„Pinnacle Studio ist bekannt für seine umfangreiche Auswahl an Funktionen und Effekten, mit denen die Anwender großartige und ganz individuelle Filme erstellen können“, sagt Prakash Channagiri, Leiter Produktmanagement für den Videobereich bei Corel. „Mit Pinnacle Studio 25 Ultimate machen wir es noch einfacher, bestechende und professionell aussehende Ergebnisse zu erzielen, und zwar mit Funktionen, die den Bearbeitungsablauf vereinfachen und die Anwender in die Lage versetzen, Ihre Videoprojekte mit beeindruckender Genauigkeit zu bearbeiten und dabei jeden Aspekt präzise zu steuern.“

 

 

Das neue Pinnacle Studio 25 bietet eine Bandbreite leistungsstarker Werkzeuge
und eine umfassende Auswahl kreativer Effekte.

 

 

Pinnacle Studio 25 Ultimate bietet eine Sammlung fortgeschrittener Funktionen für die Videobearbeitung sowie erstklassige Effekte, die die höchsten Ansprüche erfüllen. Die neuesten Aktualisierungen sind:



• Überblendungsmodi
Die neuen Überblendungsmodi ermöglichen die Erstellung von Überlagerungseffekten, das Überblenden maskierter Bereiche und die Erzeugung von Lichtlecks und weiteren Farb- und Belichtungseffekten, die Videos eine künstlerische Note verleihen.

 

 


Überblendungsmodi ermöglichen Überlagerungseffekte, das Überblenden
maskierter Bereiche und weitere Farb- und Belichtungseffekte.

 


• Intelligente Objektverfolgung: Mit der neuen, Formen erkennenden Bewegungsverfolgung lässt sich ein beliebiges Objekt in einem Video verfolgen. Diese intelligente Technologie automatisiert die Maskenerstellung, indem sie das maskierte Originalobjekt erkennt und durch den ganzen ausgewählten Abschnitt trackt – eine enorme Zeitersparnis, da die Maske nicht händisch für jedes Bild neu erstellt werden muss.

 

 

Die Intelligente Objektverfolgung erkennt Formen, automatisiert die Maskenerstellung >
und ermöglicht so optimale Bewegungsverfolgung.

 


• Fortgeschrittene Audiobearbeitungsfunktionen: Die neuen Audiobearbeitungsfunktionen erzeugen einen klaren, deutlichen und einzigartigen Sound. Die Rauschreduzierung identifiziert und entfernt unerwünschte Geräusche und stellt so sicher, dass das Voiceover oder die Musikspur klar und deutlich zu hören ist. Über die Tonhöhenanpassung kann die Tonhöhe bzw. Frequenz mühelos verändert werden. Die Möglichkeit, mehrere Tonspuren als 5.1-Surround-Sound zu mischen, lädt ein zum Experimentieren!


• Import von 8K-Videos: 8K-Videos lassen sich in sehr hoher Qualität mit deutlich höherer Auflösung, besserer Farbwiedergabe und unglaublicher Tonqualität importieren.


• Von Nutzern gewünschte Verbesserungen: Auf Anregung von Nutzern bietet Pinnacle Studio 25 Ultimate einen vereinfachten Bearbeitungsablauf, eine verbesserte Benutzeroberfläche sowie neue kreative Effekte. Im optimierten Titel-Editor, der jetzt Keyframe-Steuerelemente für die Schriftgröße und -farbe aufweist, lassen sich Titel präzise steuern. Die verbesserten 3D-Steuerelemente und neuen kreativen Effekte laden zum Experimentieren ein. Die optimierte Performance der Anwendung verspricht einen schnelleren und reibungsloseren Bearbeitungsprozess.

 

Verbesserungen in Pinnacle Studio 25 Ultimate:
• Videomasken-Erstellung: Masken lassen sich dank einer Reihe von Verbesserungen der Benutzeroberfläche und der Werkzeuge einfacher und effizienter erstellen und verwalten. Die Malwerkzeuge wurden neu gruppiert, um das Arbeiten und den Wechsel von Raster- zu Vektorformen bei der Bearbeitung der Masken zu vereinfachen. Zudem gibt es neue Möglichkeiten, Clip-Masken in Spur-Masken zu konvertieren, verschachtelte Projekte in Panel-Masken zu importieren und vieles mehr.

 

 

Erweiterte Farbkorrektur-Steuerelemente in Pinnacle Studio 25 Ultimate geben
die kreative Freiheit, Farbeffekte zu setzen und die
Anmutung von Filmen kinoreif zu gestalten.

 

Erweiterte Farbkorrektur-Steuerelemente in Pinnacle Studio 25 Ultimate geben die kreative Freiheit, Farbeffekte und den Mood von Filmen kinoreif zu gestalten. Mit MultiCam Capture™ Lite lassen sich Bildschirm und Webcam gleichzeitig aufnehmen und anschließend zusammenschneiden und die Projekte mit über 100 anpassbaren Menüs und Kapiteln in Pinnacle™ MyDVD™ auf Disc brennen.

 

Pinnacle Studio 25 Ultimate gehört zur Pinnacle Studio-Produktfamilie, die auch Pinnacle Studio 25 Plus und Pinnacle Studio 25 umfasst. Weitere Informationen zur Videobearbeitungssoftware Pinnacle Studio finden sich hier...


Zudem gibt es umfangreiche Schulungsmaterialien zur Software unter learn.corel.com.


Pinnacle Studio 25 Ultimate, Pinnacle Studio 25 Plus und Pinnacle Studio 25 sind ab sofort verfügbar.

 

Preise:
Pinnacle Studio 25 Ulimate: ca. 130 Euro
Pinnacle Studio 25 Plus: ca. 100 Euro
und 59,95 € für Pinnacle Studio 25: ca. 60 Euro
praktische Schulungsmaterialien auf learn.corel.com.


 

12.08.2021
Die neue Follow-U Webcam eignet sich optimal für Online-Referenten, das Home-Office, für Klassenzimmer, Youtuber oder Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern im gleichen Raum. Mit ihrer Funktion zur 355° Personenverfolgung und dem integrierten Stereo-Mikrofon unterstützt sie Referenten effektiv in Schulungen bei der Wissensvermittlung.
...Klick zum Weiterlesen
Midland Follow-U Webcam: die Kamera, bei der Sie stets im Bild sind!
Die neue Follow-U Webcam eignet sich optimal für Online-Referenten, das Home-Office, für Klassenzimmer, Youtuber oder Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern im gleichen Raum. Mit ihrer Funktion zur 355° Personenverfolgung und dem integrierten Stereo-Mikrofon unterstützt sie Referenten effektiv in Schulungen bei der Wissensvermittlung.

 

Hat durch das Live Tracking System den Anwender stets im Blick:
die Followw-U Webcam von Midland.

 

Die Midland Follow-U Webcam ermöglicht Live-Übertragungen in hoher Qualität für innovative Präsentationen. Die revolutionäre Webcam ist nämlich in der Lage, Bewegungen von Menschen zu erkennen und den Sprecher durch ihr innovatives LTS® (Live Tracking System) zu verfolgen. Damit empfiehlt sie sich speziell für Lehrer am Whiteboard, Büro- oder Home-Office-Mitarbeiter, Geschäftsbesprechungen oder auch lebendige Webinare.

 

Full HD-Bildqualität und Stereomikrofon versprechen Professionalität bei der Kommunikation. Das integrierte Mikrofon ist in der Lage, Echos und Hintergrundgeräusche zu unterdrücken, sodass sichergestellt ist, dass sich die Gesprächspartner deutlich hören und auch gehört werden.

Die Follow-U Webcam von Midland kann Menschen um fast 360° folgen.

 

Der USB-Anschluss und das leichte, kompakte Design sorgen für Mobilität sowie für die schnelle und einfache Installation am PC oder Mac.

 

Mit der Follow-U Webcam von Midland ist man in der Online Kommunikation nicht mehr gezwungen, am Schreibtisch zu sitzen. Durch ihre Live Tracking Funktion und den 355°-Drehwinkels folgt sie dem Anwender automatisch. Durch ein kurzes Antippen der Webcam lässt sich bei Bedarf die Funktion auch deaktivieren.

 

Nicht nur für einzelne Personen, sondern auch für Webseminare oder andere Präsentationen eignet sich die Webcam. Mit Hilfe eines 120°-Bildwinkel ermöglicht sie es auch Produkte vorzustellen, Räume zu zeigen oder die bildliche Übertragung eines Whiteboards zu realisieren. Durch die WDR°-Technologie (Wide Dynamic Range) können auch helle und dunkle Bereiche gleichzeitig dargestellt werden. Eine automatische Helligkeitsanpassung sorgt bei schwierigen Lichtverhältnissen für ein optimales Bild.

 

 

Follow-U Webcam von Midland

 

 

Eine hohe Tonqualität verspricht das eingebaute Stereomikrofon erreicht, welches durch seine Weitwinkel-Funktion auch hervorragende Qualität in Konferenzräumen oder bei Präsentation im Stehen vor einem Whiteboard liefert. Durch „Noise Reduction Processing“ werden störende Hintergrundgeräusche ausgeblendet.

 

Die Follow-U Webcam gibt es in einem schwarzen Gehäuse mit mit Abmessungen von 65 x 85 x 45 Millimetern. Zum Lieferumfang gehört ein 1,7 Meter langes USB-Kabel.

 

Preis: ca. 100 Euro

11.08.2021
Rechtsanwalt Dr. Hartmut Hilden, früherer Chef der Presseabteilung bei Agfa, ist im Alter von 73 Jahren nach langer Krankheit verstorben. Dr. Hartmut Hilden erfreute sich als Pressesprecher wie kaum einer seiner Kollegen großer Beliebtheit, zum einen wegen seiner Fachkompetenz aber vor allem auch wegen seiner nie endenden Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft jedem immer mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
...Klick zum Weiterlesen
Dr. Hartmut Hilden verstorben
Rechtsanwalt Dr. Hartmut Hilden, früherer Chef der Presseabteilung bei Agfa, ist im Alter von 73 Jahren nach langer Krankheit verstorben. Dr. Hartmut Hilden erfreute sich als Pressesprecher wie kaum einer seiner Kollegen großer Beliebtheit, zum einen wegen seiner Fachkompetenz aber vor allem auch wegen seiner nie endenden Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft jedem immer mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Dr. Hilden.jpg Kopie

Dr. Hartmut Hilden
Foto Gerhild Hilden

 

Nach der überraschenden Insolvenz von AgfaPhoto im Mai 2005 praktizierte der promovierte Jurist Hartmut Hilden bis zuletzt als Rechtsanwalt und hat dabei nicht nur sich selbst, sondern auch zahlreiche ehemalige Agfa Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter erfolgreich in arbeitsrechtlichen Verfahren mit Agfa-Gevaert vertreten.

"Dass die aus der Trennung des ehemaligen Geschäftsbereichs Consumer Imaging von der Agfa-Gevaert NV hervorgegangene AgfaPhoto GmbH bereits knapp sieben Monate nach ihrer Ausgründung Insolvenz anmelden musste, nahm Hartmut Hilden persönlich, und zwar nicht nur, weil er selbst den Verlust seines Arbeitsplatzes in dem Unternehmen hinnehmen musste, sondern auch, weil er die Transaktion nach besten Wissen und Gewissen den Medien als zukunftsweisenden, positiven Schritt vermittelt hatte und sich wie viele Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden belogen und betrogen fühlte. In den Jahren danach hat er als Rechtsanwalt sich selbst und viele ehemalige Agfa-Mitarbeitern erfolgreich dabei vertreten, Ansprüche gegenüber Agfa-Gevaert und der Bayer-Pensionskasse durchzusetzen. Zudem ließ er nicht locker, Antworten auf die Frage nach den Ursachen der Pleite zu suchen. Noch im Juni veröffentlichte imaging+foto-contact auf seine Initiative hin einen umfangreichen Artikel über das Insolvenzverfahren, das nach neuen Gerichtsentscheidungen und aus den Akten bekanntwerdende Tatsachen in eine weitere Phase treten kann", so in der Fachzeitschrift Imaging foto contact zu lesen

 

Wir werden an unsere Begegnung mit Hartmut Hilden immer gerne zurückdenken.

11.08.2021
Wann sind das Fotografieren von Kulturgütern und das Veröffentlichen der Bilder erlaubt? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Webinar des Bundesverbandes professioneller Bildanbieter (BVPA) am 8. Oktober 2021, das die Rechtsprechung zum Fotoverbot aus Eigentumsrecht und zur kommerziellen Verwertung von Aufnahmen von Kulturgütern zum Thema hat.
...Klick zum Weiterlesen
BVPA Webinar - Bilder von Kulturgütern
Wann sind das Fotografieren von Kulturgütern und das Veröffentlichen der Bilder erlaubt? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Webinar des Bundesverbandes professioneller Bildanbieter (BVPA) am 8. Oktober 2021, das die Rechtsprechung zum Fotoverbot aus Eigentumsrecht und zur kommerziellen Verwertung von Aufnahmen von Kulturgütern zum Thema hat.

seiler_port

Rechtsanwalt David Seiler

 

Hintergrund des Seminars ist die neue Fotorichtlinie der Preußischen Schlösserstiftung, die das zustimmungsfreie Fotografieren und Filmen auf dem Stiftungsgelände vereinfacht.

Schlösser, Denkmäler und Gartenanlagen gehören nicht nur für private Zwecke zu beliebten Fotomotiven. Auch im kommerziellen Bereich werden sie gern genutzt: auf Postkarten oder Kalendern, als Kulisse für Fotoshootings, Filmdrehs und Fernsehbeiträge.

Anlässlich der Einführung einer neuen Fotorichtlinie durch die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG), die unter anderem Ergebnis eines konstruktiven Dialogs zwischen SPSG mit dem BVPA ist, widmet sich der Bildagentur-Verband in seinem Webinar am 8. Oktober 2021 diesem schwierigen Feld des Fotorechts, der Fotografie in öffentlich zugänglichen Anlagen: Hier treffen Eigentumsrecht auf Panoramafreiheit, Knipsgebühr auf Berichterstattung, Werbeshooting auf Parkordnung.

Im Vortragsteil der Veranstaltung wird Rechtsanwalt David Seiler folgende Punkte aufgreifen:

  • - Welche Rolle spielt das Eigentumsrecht beim Fotografieren in öffentlichen Parks?
  • Ab wann gilt die Panoramafreiheit?
  • Lizenzierung von Außen- und Innenaufnahmen historischer Gebäude
  • Unterschiede zwischen redaktioneller und werblicher Bildverwendung
  • Fotos von Ausstellungsgegenständen auf Webseiten und in Social Media
  • Sind Luftaufnahmen genehmigungspflichtig?

David Seiler berät Unternehmen aus der Content-Branche sowie Verbände und Datenschutzbeauftragte, schwerpunktmäßig zu Fragen des Fotorechts, Datenschutzrechts, IT- und Internetrechts. Er ist als Autor und Lehrbeauftragter tätig und unterstützt den BVPA als Justiziar in rechtspolitischen Fragen.

Während des Webinars können die Teilnehmer eine Chatfunktion nutzen, um Fragen an den Referenten zu richten oder sich auszutauschen. Dadurch wird eine interaktive Mitgestaltung der Online-Veranstaltung ermöglicht. Verantwortliche der Stiftung werden für Rückfragen zur Richtlinie zur Verfügung stehen.

Das Webinar findet am Freitag, den 08.10.2021 in der Zeit von 14:00 bis ca. 16:00 Uhr statt und kann vom internetfähigen PC oder Mac angewählt werden. Der Preis beträgt für BVPA-Mitglieder 45 Euro zzgl. MwSt., für Nicht-Mitglieder 90 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldungen sind unter folgender Adresse möglich:info@bvpa.org.

 

 

11.08.2021
Das neue C5i Makro erweitert die C5i Stativreihe von Rollei. Das kompakte, vielseitige Aluminium Stativ eignet sich durch seine um 90° umkehrbare Mittelsäule besonders für die Makrofotografie und bodennahe Aufnahmen. Der mitgelieferte Panorama-Kugelkopf ermöglicht ultraweiche Bewegungen und präzise Aufnahmen.
...Klick zum Weiterlesen
Rollei C5i Makro: für bodennahe Aufnahmen
Das neue C5i Makro erweitert die C5i Stativreihe von Rollei. Das kompakte, vielseitige Aluminium Stativ eignet sich durch seine um 90° umkehrbare Mittelsäule besonders für die Makrofotografie und bodennahe Aufnahmen. Der mitgelieferte Panorama-Kugelkopf ermöglicht ultraweiche Bewegungen und präzise Aufnahmen.

 

Vielseitig einsetzbar, das Rollei C5i Makro Stativ.

 

Das neue Rollei C5i Makro Stativ lässt sich bei Bedarf einfach und schnell zu einem Monopod mit einer maximalen Arbeitshöhe von 122,85 Zentimetern und einer Traglast von 5 Kilogramm umbauen. Als Dreibeinstativ ermöglicht es eine maximale Arbeitshöhe von 129,7 Zentimetern. In dieser Funktion beträgt die maximale Traglast 15 Kilogramm, die auf die drei Beine mit jeweils vier Beinsegmenten verteilt wird.

 

Spezialisiert auf bodennahe Nahaufnahmen: das Rollei C5i Makro.

 

Das C5i Makro besitzt ein kompaktes Packmaß von 44 Zentimetern und wiegt nur 1,3 Kilogramm. Zum Lieferumfang gehören eine passende Schnellwechselplatte sowie eine Tragetasche für den sicheren Transport.

 

Preis: ca. 100 Euro

 

 

11.08.2021
Einen neuen Kameraschlitten mit geringem Gewicht und Smartphone-Steuerung hat Rollei mit dem kompakten MIOPS Slider+ angekündigt. Der Slider+ ermöglicht eindrucksvolle Timelapse-Videos sowie dynamische Produktfotos. Der 1,4 Kilogramm leichte Slider für DSLR- und DSLM-Kameras lässt sich schnell und einfach aufbauen, einrichten, einstellen und nutzen.
...Klick zum Weiterlesen
Rollei MIOPS Slider+
Einen neuen Kameraschlitten mit geringem Gewicht und Smartphone-Steuerung hat Rollei mit dem kompakten MIOPS Slider+ angekündigt. Der Slider+ ermöglicht eindrucksvolle Timelapse-Videos sowie dynamische Produktfotos. Der 1,4 Kilogramm leichte Slider für DSLR- und DSLM-Kameras lässt sich schnell und einfach aufbauen, einrichten, einstellen und nutzen.

MIOPS Slider+ für dynamische Fotos und Videos.

 

Die maximale Bewegungsgeschwindigkeit des MIOPS Slider+ von Rollei beträgt 100 Zentimeter pro Minute. Seine minimale Schrittauflösung liegt bei 1,141 Mikrometern. Der Lithium-Ionen-Akku mit 2.900 Milliampere-Stunden reicht im Normalbetrieb für eine Laufzeit zwischen fünf und sechs Stunden.

 

Verpackt in der mitgelieferten Packtasche ist der MIOPS Slider+ beim Transport nur 40 Zentimeter lang und nimmt so unterwegs nur wenig Platz in Anspruch. Während des Betriebs steht eine effektive Arbeitslänge von 30 Zentimetern für alle Arten von Bewegungsaufnahmen zur Verfügung.

 

Der MIOPS Slider+ von Rollei besitzt eine Aktionslänge von 30 Zentimetern.

 

Der MIOPS Slider+ kann mit der kostenfrei erhältlichen MIOPS-App bequem über das Smartphone per Bluetooth-Anbindung gesteuert werden. Sowohl das Auslösen von Aufnahmen als auch die Steuerung von Bewegungen ist so, bei Bedarf auch gleichzeitig, möglich.

 

Mit dem Slider+ lassen sich neben Zeitrafferaufnahmen auch extreme Makro-Aufnahmen herstellen. Per Focus Stacking wird die Position der Kamera stufenweise angepasst, um so die erforderlichen Aufnahmeserien mit unterschiedlichen Fokuspunkten anzufertigen.

 

Der neue MIOPS Slider+ ist ab sofort erhältlich.

Preis: ca. 400 Euro

 

 

11.08.2021
Mit der neuen, kostenlosen Artifact Remover AI 1.0 Software lassen sich einfach JPEG-Artefakte und Pixelisierungen aus digitalen Aufnahmen entfernen. Das Programm stellt komprimierte Bilder wieder her, eliminiert JPEG-Artefakte, reduziert Rauschen und Pixelisierung.
...Klick zum Weiterlesen
Akvis Artifact Remover AI 1.0
Mit der neuen, kostenlosen Artifact Remover AI 1.0 Software lassen sich einfach JPEG-Artefakte und Pixelisierungen aus digitalen Aufnahmen entfernen. Das Programm stellt komprimierte Bilder wieder her, eliminiert JPEG-Artefakte, reduziert Rauschen und Pixelisierung.

 

Artifact Remover AI 1.0 von Akvis: Beispiel Vorher/Nachher.

 

Artefakte sind unerwünschte Nebeneffekte der Bildbearbeitung. JPEG-Artefakte werden in der Regel durch aggressive Bildkomprimierung verursacht und treten als Schärfeverlust, zusätzliche Punkte, Nähte, verschwommene Blöcke, gezackte oder unpassende Kanten, verschmierte Details und Farbverschlechterung auf. Artefakte können so ein sonst gutes Foto ruinieren.

 

Das neue Akvis-Programm ist gleichermaßen effektiv, um alle Arten von Artefakten zu entfernen, einschließlich Blockrauschen, Treppenbildung oder Pixelisierung.

 

 

Einfach Fotos optimieren mit Artifact Remover AI von Akvis.

 

 

Akvis Artifact Remover AI verwendet dafür maschinell erlernte Algorithmen. Die Software bietet je nach Qualität des verarbeiteten Fotos drei Bildanpassungsmodi: Geringe Kompression, Hohe Kompression und Hohe Kompression mit Rauschen. Als zusätzliche Nachbearbeitung ermöglicht die Software auch das Schärfen von Bildrändern.

 

Die neue Software läuft unter Windows 7, 8, 8.1, 10 (64-Bit); Mac OS X 10.10-10.11 und macOS 10.12-11.0 (64-Bit). Das Produkt ist als eigenständige Anwendung und als Plugin für AliveColors, Adobe Photoshop und andere kompatible Bildbearbeitungsprogramme erhältlich.

 

Wird als kostenlose Version und in einer Business Variante angeboten:
der Artifact Remover AI 1.0 von Akvis.

Akvis Artifact Remover AI steht als kostenlose Free-Version sowie als Business-Versionen zur Verfügung. Um einen kostenlosen Lizenzschlüssel zu erhalten, muss man eine gültige E-Mail-Adresse im Startfenster eingeben und somit Akvis Newsletter abonnieren. Die kostenlose Free-Version ist voll funktionsfähig. Für die kommerzielle Nutzung ist eine Business-Lizenz erforderlich.

 

Preis:
Akvis Artifact Remover 1.0 Business: ca. 35 Euro zzgl. MWST.

 

06.08.2021
Am 24. September findet im Rahmen der Photopia Hamburg die erste B2B Konferenz Imagingexecutives@photopia für Topentscheider der Imaging Branche statt. In einem hochkarätigen Programm werden Top-Executives der Branche und unabhängige Experten unter dem Thema „Vital Opportunities” die Chancen und Herausforderungen im Imaging-Markt thematisieren.
...Klick zum Weiterlesen
B2B-Konferenz ImagingExecutives @Photopia
Am 24. September findet im Rahmen der Photopia Hamburg die erste B2B Konferenz Imagingexecutives@photopia für Topentscheider der Imaging Branche statt. In einem hochkarätigen Programm werden Top-Executives der Branche und unabhängige Experten unter dem Thema „Vital Opportunities” die Chancen und Herausforderungen im Imaging-Markt thematisieren.

Das Konsumentenverhalten ändert sich signifikant. Während sich das klassische Fotosegment mehr und mehr zu einem Spezialisten- und Profimarkt entwickelt, machen es die immer besseren Kamerafunktionen von Smartphones es für jeden und jede möglich, Fotos und Videos in professioneller Qualität aufzunehmen.

 

 

Die rasante technologische Entwicklung führt nicht nur zu einer Disruption der bisherigen Imaging-Märkte, sondern bietet durch neue Wertschöpfungsketten Chancen für innovative Business-Modelle. Fotos und Videos sind längst universale Kommunikations- und Ausdrucksmittel, während ihre klassische Funktion – Erinnerungen lebendig zu bewahren – wieder bewusst geworden ist.

 

In diesem Kontext wirkt das neue Branchen-Event Imagingexecutives@photopia auf der Photopia Hamburg in Kooperation mit imaging+foto-contact und International Contact als Impulsgeber. Ziel ist es, Hardware- und Software-Lieferanten, Bilddienstleistern, Einzelhändlern, Distributoren sowie allen Unternehmen, deren Geschäft die Erzeugung, Bearbeitung, Vermarktung oder Ausgabe von visuellem Content umfasst, neue Ideen zu präsentieren und eine physische Plattform für den persönlichen Austausch zu bieten.

 

 

Verleger Thomas Bloemer, Impulsgeber der
Imagingexecutives@Photopia Hamburg

 


„Die Foto- und Imagingbranche hat immer wieder wegweisende Innovationen entwickelt, um diedisruptiven Konsequenzen der digitalen Transformation in neue Geschäftsmodelle zu übersetzen”, erklärt Thomas Blömer, Verleger und Chefredakteur von imaging+foto-contact und International Contact. „Die Corona-Pandemie hat viele Entwicklungen beschleunigt und dabei einige Defizite, aber auch Chancen sichtbar gemacht. Denn viele Konsumenten haben in der Krise den Wert ihrer in Fotos und Videos festgehaltenen Erinnerungen wiederentdeckt und gleichzeitig gelernt, visuelle Medien für die digitale Kommunikation stärker zu nutzen. ImagingExecutives@Photopia bietet allen Marktteilnehmern deshalb die lang erwartete Möglichkeit, sich persönlich über neue Wachstumskonzepte auszutauschen.”

 

Tickets für die Konferenz ImagingExecutives@Photopia  sind zum Preis von 199 Euro erhältlich unter www.photopia-hamburg.com. Hier gibt es außerdem ständig aktualisierte Infos zu dem Programm sowie organisatorische Hinweise mit Blick auf die Pandemie-Situation.


Die Veranstaltung verspricht hochkarätige Information, wird sie doch von dem Branchenexperten Thomas Blömer inhaltlich betreut, der schon mit großem Erfolg das Business Forum Imaging im Umfeld der photokina verantwortete. Es wäre zu wünschen, dass dieser niveauvolle und wichtige Branchenevent mit der Immagingexpert@photopia Konferenz eine Fortsetzung bzw. einen ebenbürtigen Ersatz fände.

 

05.08.2021
Ein PC-Arbeitsplatz ist ohne Webcam heute nicht mehr denkbar, sei es bei Videokonferenzen oder bei Zoom-Meetings im Homeschooling. Aber die Qualität sollte bei diesem Arbeitswerkzeug auch stimmen. Mit der PC-Webcam „C-600 Pro" sorgt Hama für gestochen scharfe Bilder und glasklaren Ton.
...Klick zum Weiterlesen
Hama PC-Webcam „C-600 Pro - perfektes Bild, perfekter Ton
Ein PC-Arbeitsplatz ist ohne Webcam heute nicht mehr denkbar, sei es bei Videokonferenzen oder bei Zoom-Meetings im Homeschooling. Aber die Qualität sollte bei diesem Arbeitswerkzeug auch stimmen. Mit der PC-Webcam „C-600 Pro" sorgt Hama für gestochen scharfe Bilder und glasklaren Ton.

pr1006_prfd1_139992

 

Die Hama PC-Webcam „C-600 Pro" ist eine Full-HD-Webcam mit  1920 x 1080 Pixel und einem Stereo-Mikrofon. Vor allem auch ihre Flexibilität macht das neue Modell so besonders: Über einen Klemmfuß lässt es sich auf jeden Monitorrand setzen, nach vorne kippen, seitlich neigen oder auch um 360 Grad drehen. Damit kommt die Kamera mit so ziemlich jeder Sitzposition vor dem Monitor klar. Der Autofokus garantiert dabei ein scharfes Bild, selbst bei Bewegungen und die Belichtungskorrektur passt sich das Bild automatisch an die Lichtbedingungen an.

 

pr1006_prfd4_139992

 

pr1006_prfd3_139992

 

Praktisch: Die leichtgängig verschiebbare Abdeckung verhindert rasch Einblicke, die nicht fürs Kameraauge bestimmt sind.

PC-Webcam „C-600 Pro" kostet knappe 70 Euro 

05.08.2021
Mit dem Somikon Stand-Alone-Foto-, Dia- & Negativscanner SD-2000 lassen sich schnell und einfach Dias oder Fotos ganz ohne PC digitalisieren und somit in das digitale Zeitalter retten. Die Scans können dann auch auf dem großen TV als Diashow mit Familie und Freunden betrachtet werden.
...Klick zum Weiterlesen
Somikon Stand-Alone-Foto-, Dia- & Negativscanner SD-2000
Mit dem Somikon Stand-Alone-Foto-, Dia- & Negativscanner SD-2000 lassen sich schnell und einfach Dias oder Fotos ganz ohne PC digitalisieren und somit in das digitale Zeitalter retten. Die Scans können dann auch auf dem großen TV als Diashow mit Familie und Freunden betrachtet werden.

Der Somikon Stand-Alone-Foto-, Dia- & Negativscanner SD-2000 eignet sich ideal zum Digitalisieren von Dias, Negativen, Fotos, Zeitungsausschnitten und andere analogen Vorlagen. Dazu wird kein Computer benötigt. Das Gerät ist mit hellen LEDs für optimale Ausleuchtung besdtückt. Das große Farb-Display erlaubt eine präzise Scan-Kontrolle.

 

Somikon Stand-Alone-Foto-, Dia- & Negativscanner SD-2000



Durch die praktische Halter für lose Fotos, Dias und Negative lassen sich die die Bilder einfach gerade ausrichten. Die Scans lassen sich auf dem Farb-Display betrachten und bearbeiten.so kann beispielsweise das Format bei einfacher und komfortabler Bedienubng anpassen. Der Scanner lässt sich per HDMI mit einem Fernseher verbinden. Ebenso lassen sich die Fotos zum Sichern, Bearbeiten oder Ausdrucken auch direkt per USB auf den Computer übertragen.

 

 

Der Somikon Stand-Alone-Foto-, Dia- & Negativscanner SD-2000 kann
auch Aufsichtsvorlagen digitalisieren.

 

 

Wichtige Kenndaten des Somikon Stand-Alone-Foto-, Dia- & Negativscanner SD-2000:

• Auch für Pocketfilm (Typ 110) und Instamaticfilm (Typ 126, Halter jeweils nicht enthalten)
• Scannt ohne Computer: speichert auf SD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
• Hochauflösender CMOS-Sensor mit 14 Megapixeln
• Auflösung: 5760 x 3840 Pixel (3:2-Format, 20 MP interpoliert)
• Abtastqualität Film: 2.850 dpi, Foto: 550 dpi
• Speicherformat: JPG
• Optimal beleuchtet: 3 weiße LEDs leuchten Dias und Fotos aus
• Automatische Anpassung der Farbbalance
• Extragroßes LCD-Farb-Display mit 10,9 cm (4,3") Diagonale
• Einfache Bedienung direkt am Scanner
• Bildübertragung per USB an PC und Notebook
• HDMI-Anschluss für direkte Wiedergabe auf Monitor und TV
• Gummierte Füße für rutschfesten Stand
• Stromversorgung: per USB
• Maße: 23,7 x 20,8 x 16,9 cm, Gewicht: 850 g
• Scanner SD-2000 inklusive Dia-Halter, Negativfilm-Halter, Foto-Halter, USB-Kabel, USB-Netzteil und deutscher Anleitung


Preis: ca 130 Euro

05.08.2021
Nicht nur Fotografen auch viele private Anwender benutzen im Home-Office NAS-Speicher (Network Attached Storage) zur Aufbewahrung ihrer Medien und Dokumente. Neben dem Foto- Video oder Musikarchiv lagern dort oft auch wichtige Dokumente, die für ihre Besitzer von unschätzbarem Wert sind und deren Verlust schmerzen würde. Damit diese Daten auf dem NAS auch sicher geschützt sind, sollte man einige Grundregeln beachten.
...Klick zum Weiterlesen
Datenverluste beim Heim-NAS vermeiden
Nicht nur Fotografen auch viele private Anwender benutzen im Home-Office NAS-Speicher (Network Attached Storage) zur Aufbewahrung ihrer Medien und Dokumente. Neben dem Foto- Video oder Musikarchiv lagern dort oft auch wichtige Dokumente, die für ihre Besitzer von unschätzbarem Wert sind und deren Verlust schmerzen würde. Damit diese Daten auf dem NAS auch sicher geschützt sind, sollte man einige Grundregeln beachten.

Der Speicherspezialist Toshiba Electronics Europe gibt Anwendern hier nützliche Tipps,  wie man das Risiko von Datenverlusten auf dem Heim-NAS minimieren kann.

 

Verwenden sie mindestens zwei Laufwerksschächte: Es gibt im Markt zwar NAS-Systeme mit nur einem Laufwerksschacht, doch diese bieten keinen Schutz gegen Datenverluste bei einem Festplattenausfall. Deshalb sind zwei Laufwerksschächte sind für ein NAS das Minimum aber für viele Anwender auch völlig ausreichend. Geräte mit Platz für vier oder mehr Festplatten lohnen nur bei sehr großen Datenmengen oder hohen Performance-Anforderungen.

 

 

Mit NAS-Systemen wichtige Daten sicher schützen.

 

Wählen Sie einen geeigneten Standort für das NAS: Das NAS direkt neben den Rechner zu stellen, ist bequem, aber dort ist es für Einbrecher leicht zu entdecken. Die Daten sind den Dieben in der Regel egal, dennoch packen sie das wertvolle Technikgerät gerne mit ein, wenn es leicht zugänglich ist. Besser ist daher ein versteckter Standort, etwa in einem Wandschrank oder im trockenen und nicht überflutungsgefährdeten Keller.

 

Verwenden Sie unbedingt NAS-Festplatten: Für NAS-Systeme gibt es von den Festplattenherstellern spezielle NAS-Serien, die für den Einsatz in Netzwerkspeichern ausgelegt sind und reibungslos mit den Geräten zusammenarbeiten. Normale Desktop-HDDs mögen etwas günstiger sein, sind aber auf Dauer weder dem 24/7-Betrieb noch den höheren Arbeitslasten gewachsen. Das Risiko von Fehlern und Ausfällen ist bei ihnen ungleich höher als bei den NAS-HDDs.

Richten Sie ein RAID 1 oder höher ein: Damit bei einem Festplattendefekt keine Daten verloren gehen, müssen Anwender die HDDs in ihrem NAS als RAID konfigurieren. Die Einrichtung der Platten als einzelne Laufwerke oder als ein großes zusammenhängendes Laufwerk bietet keine Ausfallsicherheit. Bei einem RAID 1, das typisch für Geräte mit zwei Festplatten ist, speichert das NAS sämtliche Daten redundant gespiegelt auf beiden Platten. Beim Ausfall einer HDD steht der komplette Datenbestand noch auf der anderen HDD bereit. Die defekte Festplatte sollten Anwender so schnell wie möglich ersetzen, damit das NAS wieder eine vollständige Spiegelung der Daten herstellen kann. Während die nutzbare Speicherkapazität bei einem RAID 1 der Größe der kleinsten Festplatte entspricht, unterstützen NAS-Systeme mit vier oder mehr Platten auch höhere RAID-Modi, bei denen ein größerer Anteil der Gesamtspeicherkapazität nutzbar ist.



Backups nicht vergessen: Auch ein NAS benötigt regelmäßige Datensicherungen, denn das RAID schützt lediglich vor Datenverlusten durch Festplattenausfälle. Mit einem klassischen Backup vermeiden Anwender darüber hinaus Datenverluste durch Ransomware-Attacken, den Diebstahl des NAS, Gerätedefekte sowie Brand- und Wasserschäden. Ein Backup lässt sich gut auf USB-Festplatten erstellen, weil eigentlich alle NAS-Systeme eine USB-3.0-Schnittstelle mitbringen und so eingerichtet werden können, dass sie den gesamten Datenbestand oder ausgewählte Verzeichnisse auf den externen Speicher kopieren, sobald er angeschlossen wird. Die USB-Festplatte sollten Anwender außer Haus aufbewahren, damit sie im Ernstfall nicht dem gleichen Schadensereignis oder Diebstahl wie das NAS zum Opfer fällt.

 

Den Ernstfall erkennen und wissen, was zu tun ist: Um Datenverluste durch Konfigurationsfehler oder Fehlbedienung zu vermeiden, sollten sich Anwender eingehend mit ihrem NAS und dessen webbasierter Konfigurationsoberfläche vertraut machen. Sie müssen nicht nur wissen, wie sie das Gerät richtig einrichten, sondern auch wie sie Festplattendefekte und Fehlfunktionen erkennen – und was dann zu tun ist. Sinnvoll ist die Einrichtung von E-Mail-Benachrichtigungen zu Problemen mit dem NAS und den Laufwerken. Zwar zeigen die meisten NAS den Festplattenzustand mittels Status-LEDs am Gerätegehäuse an, doch die hat man üblicherweise nicht im Blick. Ohne E-Mail-Benachrichtigung fällt unter Umständen eine Festplatte aus, ohne dass der Anwender das bemerkt, weil durch das RAID alle Daten weiter verfügbar sind.

 

„Viele Privatnutzer kaufen sich ein NAS und gehen davon aus, dass ihre wertvollen Daten dort automatisch vor Verlust geschützt sind. Ganz so einfach ist es aber nicht“, sagt Rainer W. Kaese, Senior Manager, HDD Business Development bei Toshiba Electronics Europe. „Um Datenverluste zuverlässig zu verhindern, müssen Anwender das NAS richtig konfigurieren und seinen Datenbestand regelmäßig auf einen anderen Speicher sichern. Zudem sollten sie sich intensiv mit dem Gerät beschäftigen – nicht erst, wenn es ein Problem gibt. Dann ist der Druck meist groß, und dem unerfahrenen Anwender unterlaufen leicht Fehler, die eine Rettung von Daten verhindern können.“

 

05.08.2021
Das neue Sigma 150-600mm F5-6.3 DG DN OS | Sports ist ein leistungsfähiges Ultra-Telezoom. Es ist das erste Objektiv der Sports-Reihe, das speziell für spiegellose Systeme entwickelt wurde. Dieses handliche Zoom soll laut Sigma mit seinen vielen praktischen Funktionen die Art, wie Nutzer spiegelloser Kameras in der Wildlife- und Sportfotografie und anderen Bereichen Motiven einfangen, verändern.
...Klick zum Weiterlesen
Sigma 150-600mm F5-6.3 DG DN OS | Sports
Das neue Sigma 150-600mm F5-6.3 DG DN OS | Sports ist ein leistungsfähiges Ultra-Telezoom. Es ist das erste Objektiv der Sports-Reihe, das speziell für spiegellose Systeme entwickelt wurde. Dieses handliche Zoom soll laut Sigma mit seinen vielen praktischen Funktionen die Art, wie Nutzer spiegelloser Kameras in der Wildlife- und Sportfotografie und anderen Bereichen Motiven einfangen, verändern.

Das 150–600mm F5-6.3 DG DN OS | Sports bietet eine herausragende Abbildungsleistung,
Funktionalität und Verarbeitungsqualität. Die hohe Abbildungsleistung soll auch bei den am höchsten auflösenden Sensoren für extrem scharfe Bilder sorgen. Das Objektiv zeigt im gesamten Brennweitenbereich ein attraktives Bokeh. Abbildungsfehler wurden wirksam korrigiert. Es kann mit Sigmas 1.4-× und 2×-Telekonvertern für den L Mount verwendet werden, wobei der Autofokus bis 1200 mm nutzbar ist.

Sigma 150-600mm F5-6.3 DG DN OS | Sports: Das erste von Sigma kompromisslos
für spiegellose Kamerasysteme entwickelte Ulra-Telezoom.


Der Autofokus ist schnell und zuverlässig, dank einer Fokussiereinheit mit einem hochpräzisen Magnetsensor. Ein optischer Bildstabilisator erweitert den Bereich verwacklungsfreier Verschlusszeiten um etwa 4 EV. Das Objektiv ist damit den anspruchsvollsten fotografischen Aufgaben gewachsen. Sein Dual-Action-Zoom erlaubt eine schnelle und präzise Brennweitenverstellung durch Ziehen beziehungsweise Drehen des Zoomrings, mit seiner gegen Witterungseinflüsse abgedichteten Konstruktion ist es staub- und spritzwassergeschützt. Mit frei belegbaren Tasten lässt es sich den individuellen Vorlieben oder den spezifischen Erfordernissen anpassen.
Bei der kürzesten Brennweite von 150 mm liegt die Naheinstellgrenze bei nur 58 cm und der maximale Abbildungsmaßstab erreicht 1:2,9.

 

Für die L-Mount-Version des Objektivs gibt es zwei speziell daran angepasste Telekonverter, die die Brennweite bis auf 1200 mm verlängern, wobei der Autofokus nutzbar bleibt. Der Autofokus lässt sich auf einen von drei Entfernungsbereichen begrenzen, was die Scharfeinstellung beschleunigt und Fehlfokussierungen verhindert. Mit dem Sigma USB DOCK (nur für L-Mount) können Sie auch eine individuelle Fokusbegrenzung definieren.

Preis: ca. 1.400 Euro

05.08.2021
Durch Einsatz der LED-Panel-Chip-Technologie verspricht das neue Jinbei LX-100 LED Dauerlicht eine weichere Ausleuchtung. Dafür wurde in der 100 Watt starken Leuchte eine Leuchtmittel-Technologie verbaut, die typischerweise in LED-Panels Einsatz findet.
...Klick zum Weiterlesen
Jinbei LX-100 LED-Leuchte
Durch Einsatz der LED-Panel-Chip-Technologie verspricht das neue Jinbei LX-100 LED Dauerlicht eine weichere Ausleuchtung. Dafür wurde in der 100 Watt starken Leuchte eine Leuchtmittel-Technologie verbaut, die typischerweise in LED-Panels Einsatz findet.

Durch den Einsatz der Panel Technologie im neuen Jinbei LX-100 LED-Dauerlicht ist das Licht mit einer tageslichtähnlichen Farbtemperatur von 5.500 Kelvin besonders weich und eignet sich somit für Video- und Fotoaufnahmen.

Jinbei LX-100 Dauerlicht

 

Das 100-Watt-starke LED-Dauerlicht ist durch die stufenlose Einstellung der Leistung in Ein- oder Zehn-Prozent-Schritten vielseitig einsetzbar. Ohne Reflektor hat das LX-100 eine Beleuchtungsstärke von 4.200 Lux. Mit einem Farbwiedergabeindex (CRI) von über 95 und einen Television Lighting Consistency Index (TLCI) von über 98 eignet es sich hervorragend für Videoaufnahmen. Für noch mehr kreative Möglichkeiten stehen neun verschiedene Lichteffekte, wie zum Beispiel Gewitter, Flammen oder TV zur Verfügung.

Neben der intuitiven Bedienung über das übersichtliche LC-Display ist das handliche LX-100 auch per kostenloser Smartphone-App mit noch mehr Komfort steuerbar. Für maximale Kompatibilität mit gängigen Lichtformern sorgt Bowens S-Type-Bajonett. Neben dem Dauerlicht liegt dem Lieferumfang auch ein Reflektor mit einem Beleuchtungswinkel von 70 Grad bei.

Preis: ca. 150 Euro

05.08.2021
Mit KI-Werkzeugen und vielseitigen Fotofunktionen vereinfacht PaintShop Pro 2022 die Bildbearbeitung. In zwei erschwinglichen Programm-Paketen stellt die Software neue Werkzeuge zur Verfügung, die den Workflow der Fotobearbeitung rationalisieren und die Kreativität unterstützen.
...Klick zum Weiterlesen
PaintShop Pro 2022: Mit KI Fotos einfacher bearbeiten!
Mit KI-Werkzeugen und vielseitigen Fotofunktionen vereinfacht PaintShop Pro 2022 die Bildbearbeitung. In zwei erschwinglichen Programm-Paketen stellt die Software neue Werkzeuge zur Verfügung, die den Workflow der Fotobearbeitung rationalisieren und die Kreativität unterstützen.

PaintShop Pro 2022 Ultimate von Corel

 

Mit PaintShop Pro 2022 und PaintShop Pro 2022 Ultimate stellt Corel zwei umfassende Lösungen für Bildbearbeitung und Grafikdesign vor. PaintShop® Pro 2022 richtet sich an Fotografen und Content-Ersteller vom Einsteiger bis zum Profi. Die Software enthält ebenso raffinierte wie intuitive neue Bearbeitungsfunktionen, die künstliche Intelligenz (KI) nutzen, um komplexe Aufgaben zu vereinfachen. Hinzu kommt eine überarbeitete Oberfläche.

 

 

Das neue KI-Hintergrund-Ersetzungswerkzeug erkennt und maskiert auf intelligente Weise
Personen in Fotos. Dadurch lässt sich der Hintergrund nahtlos ersetzen oder anpassen.


Neue Funktionen:
• KI-Hintergrundaustausch: Mit dieser Funktion lässt sich der Hintergrund eines Bildes im Handumdrehen austauschen. Die neue KI-Hintergrundaustausch-Funktion erkennt die Personen auf einem Foto und erstellt eine Maske auf einer neuen Ebene. Damit lässt sich der Hintergrund durch eine andere Szene oder ein Farbschema ersetzen.

• KI-Porträtmodus: Die fesselnde Technologie von PaintShop Pro analysiert Fotos und wendet automatisch eine Bokeh-Unschärfe auf den Hintergrund an, um z. B. porträtierte Personen in den Blickpunkt des Bildes zu stellen.

• Rahmen-Werkzeug: Fotos oder andere Rasterobjekte lassen sich schnell und einfach in Formen platzieren. Mit verschiedenen Rahmenformen und -größen kann das gewünschte Ergebnis erzielt und die Erstellung digitaler Layouts beschleunigt werden. Rahmen lassen sich für ausgefeilte Ergebnisse als praktische Platzhalter verwenden oder über ausgewählte Objekte, Bilder und Texte aufziehen.

 


Mit dem Rahmenwerkzeug können Anwender Fotos oder andere Rasterobjekte
in Formen platzieren, um die Erstellung digitaler Layouts zu beschleunigen.

 

• Erweiterte Dateiunterstützung: PaintShop Pro ermöglicht es, eine Vielzahl von Dateiformaten zu importieren, zu speichern und zu exportieren. Dank HEIC- und HEIF-Unterstützung lassen sich jetzt auch iPhone- oder iPad-Fotos laden, ohne sie in ein anderes Format umwandeln zu müssen.

• Kreative Inhalte: Neue Pinsel, Farbpaletten, Verläufe, Muster und Bildstempel eröffnen neue Gestaltungsmöglichkeiten.

Wichtige Optimierungen:


• KI-Stilübertragung: Weiterentwicklungen der Stilübertragungstechnologie ermöglichen es, noch mehr künstlerische Merkmale auf Bilder anzuwenden. Mit den neuen Optionen Farbabstimmung und Bildglättung lassen sich nun Detailgenauigkeit, Struktur und Farbe in stilisierten Bildern steuern.

 

Mit dem Style TRansfer Tool lassen sich einfach Bildstile auf eigene Fotos anwenden.



• Usability: Der neu gestaltete Begrüßungsbildschirm erleichtert den Einstieg. Die neue Arbeitsbereichs-Registerkarte enthält integrierte Tutorials und Lerninhalte, die helfen, das Produkt schnell zu erlernen. Neue Miniaturvorschauen für die zuletzt verwendeten Dateien vereinfachen zudem die Navigation. Und dank der Optimierung der dokumentbezogenen Skalierung lassen sich kreative Effekte wie Schlagschatten, Innen- und Außenfasen und Strukturen viel effizienter auf große Bilder anwenden.

PaintShop Pro 2022 Ultimate bietet darüber hinaus noch mehr Features und Anwendungsprogramme für die Bild- und Videobearbeitung. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen:

• Highlight Reel: Mit diesem Filmerstellungsprogramm lässt sich ein Zusammenschnitt der Top-Aufnahmen erzeugen. Highlight Reel analysiert importierte Videos und Fotos, um die besten Aufnahmen zu extrahieren und zusammenzuschneiden.

 

 

Das Hauptmenü der PaintShop Pro Ultimate Software.

 



• MultiCam Capture™ Lite: MultiCam Capture Lite ist ein einfach zu benutzendes Aufnahmeprogramm, um Anleitungs- und Gaming-Videos oder Produktdemos aufzuzeichnen.

• Painter® Essentials™ 8: Dieses Einsteiger-freundliche Malprogramm enthält wirklichkeitsgetreue Mal- und Zeichenwerkzeuge. Mit Mal- und Klonfunktionen, die auf KI beruhen, lassen sich Fotos in einzigartige Gemälde verwandeln.
Zudem enthält PaintShop Pro 2022 Ultimate den Arbeitsbereich Sea-to-Sky™, PhotoMirage™ Express, Corel® AfterShot™ 3 und die Corel Creative Collection.

PaintShop Pro 2022 und PaintShop Pro 2022 Ultimate sind ab sofort verfügbar.

 

Preise:

PaintShop Pro 2022: ca. 70 Euro
PaintShop Pro 2022 Ultimate: ca.90 Euro

05.08.2021
Meyer Optik Görlitz, bislang lediglich ein Markenname, firmiert mit sofortiger Wirkung als eigenständiges Unternehmen und schafft eine Basis für zukünftige Entwicklungen.
...Klick zum Weiterlesen
Meyer Optik Görlitz wieder ein eigenständiges Unternehmen
Meyer Optik Görlitz, bislang lediglich ein Markenname, firmiert mit sofortiger Wirkung als eigenständiges Unternehmen und schafft eine Basis für zukünftige Entwicklungen.

 

Timo Heinze, Geschäftsführer der neuen Meyer Optik Görlitz GmbH.


„Wir freuen uns riesig, nach fast 3 Jahren harter und intensiver Arbeit, das Fundament für eine eigenständige Meyer Optik Görlitz GmbH gelegt zu haben und diese nun auf eigene Beine stellen zu können“ sagt Timo Heinze, Geschäftsführer der neuen Meyer Optik Görlitz GmbH. „Nachdem wir, unter dem Dach der OPC Optics, das Portfolio der Marke entwickelt und Vertriebsstrukturen aufgebaut haben, ist nun der Zeitpunkt gekommen, dass Meyer Optik Görlitz als ‚echte‘ Firma aus dem Schatten tritt und selbstständig am Markt operieren wird.“

Ende 2018 hat OPC Optics die Marke „Meyer Optik Görlitz“ übernommen und seither die gesamte Struktur, inklusive Portfolio, vollständig neu aufgebaut. Die Konsequenz daraus ist nun die neue Meyer Optik Görlitz GmbH, mit Sitz in Bad Kreuznach. „Besonders hervorheben möchte ich, dass die Gründung perfekt in das Jubiläumsjahr von Meyer Optik passt und wir somit, 125 Jahre nach der initialen Gründung, dem Ganzen nun noch mehr Substanz und Leben einhauchen können“ erläutert Timo Heinze weiter.

 

Was ändert sich?


Im operativen Geschäft werden kaum Unterschiede spürbar werden. Die bisherigen Ansprechpartner stehen den Kunden und Lieferanten nach wie vor zur Verfügung. Auch die internen Synergien, wie zum Beispiel die Linsenfertigung durch OPC Optics und Pfeiffer Präzisionsoptik, bleiben selbstverständlich erhalten und stellen auch in Zukunft bestmögliche Qualitäten der Meyer Optik Produkte sicher. Die Meyer Optik Görlitz GmbH wird, neben seinen Schwesterunternehmen OPC Optics GmbH und PPO Pfeiffer Präzisionsoptik GmbH und unter dem Dach einer gemeinsamen Muttergesellschaft, eigenständig operieren. Der Übergang zu organisatorischer und administrativer Eigenständigkeit, soll bis Jahresende abgeschlossen werden.

 

Die nächsten Schritte


Im vierten Quartal werden voraussichtlich das Trioplan 35 II, das Biotar 58 II und das Biotar 75 II erscheinen und das Portfolio an Objektiven mit klassischen Vorbildern erweitern. Ebenso befinden sich weitere, neue Produkte bereits in Arbeit, sodass im nächsten Jahr mit weiteren Neuvorstellungen gerechnet werden kann.

 

02.08.2021
Ursprünglich war die traditionelle Herbst Roadshow der United Imaging Group (UIG) für die erste Oktoberwoche als Präsenzveranstaltung geplant. Nachdem die Inzidenzen aktuell wieder steigen und alle Präsenzveranstaltungen nach wie vor mit großen Unsicherheiten verbunden sind, wird die Roadshow auch in diesem Herbst virtuell stattfinden.
...Klick zum Weiterlesen
UIG-Roadshow Herbst 2021 wieder virtuell
Ursprünglich war die traditionelle Herbst Roadshow der United Imaging Group (UIG) für die erste Oktoberwoche als Präsenzveranstaltung geplant. Nachdem die Inzidenzen aktuell wieder steigen und alle Präsenzveranstaltungen nach wie vor mit großen Unsicherheiten verbunden sind, wird die Roadshow auch in diesem Herbst virtuell stattfinden.

 

So werden am 05.Oktober um 11 Uhr werden die Geschäftsleitung und die Bereichsleiter im Live-Stream „Info-Box Spezial“ über aktuelle Entwicklungen und Konzepte der UIG-Zentrale berichten. Ab dieser Kick-Off-Veranstaltung werden auch alle UIG-Angebote für das Weihnachtsgeschäft im Extranet RIO abrufbar sein.

Zum Live-Stream werden erstmals auch ausgewählte Industrie-Partner zugeschaltet, die unsere Mitglieder über ihre Neuheiten und strategischen Ansätze informieren werden.

 

 

Michael Gleich, Geschäftsführer der UIG.

 

„Sehr gerne hätten wir unsere Mitglieder im Herbst endlich wieder einmal persönlich getroffen. Doch weil uns die Gesundheit aller Beteiligten sehr am Herzen liegt und wir sehr verantwortlich handeln wollen, lässt uns die aktuelle Infektionslage keinen Spielraum für eine „echte“ Roadshow", kommentiert Geschäftsführer Michael Gleich die Situation. "Dank der hervorragenden technischen Möglichkeiten und der Streaming-Profis bei uns im Haus, werden wir für unsere Händler virtuell wieder eine tolle Veranstaltung mit attraktiven Aktionsangeboten auf die Beine stellen.“


a

» Zum Newsarchiv mit weiteren News aus der Rubrik Technik
Nutzungsbedingungen / AGB's   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Haftungsausschluss