„Mustafas Traum. Fotografien von Henning Christoph zum türkischen Leben in Deutschland 1977 – 1989“

Fotoausstellung Essen . Die Ausstellung im UNESCO-Welterbe Zollverein zeigt zahlreiche Aufnahmen, in denen erstmals nicht mehr der „Gastarbeiter“ als Gast oder Arbeiter im Zentrum stand, sondern der Alltag und die Kultur der hier lebenden Türkeistämmigen. Der deutsch-amerikanische Fotograf Henning Christoph, fotografierte von 1977 bis 1989 das Alltagsleben türkischer Menschen in Deutschland mit Schwerpunkt im Ruhrgebiet. Bis 30.10.2022

Beitrag lesen

Taschen Verlag: Die Alpen um 1900 – eine Reise in Farbe

Zusammengestellt von der Bildredakteurin Sabine Arqué und der Journalistin und passionierten Bergsteigerin Agnès Couzy entführt der opulente, 600 Seiten dicke, 30×40 cm große und sechseinhalb Kilogramm schwere Bildband „Die Alpen um 1900 – eine Reise in Farbe“ in eine hinreißend altmodische Zeit, in der die ersten Berge und Zahnradbahnen Herren in Lederhosen und Damen in langen Röcken an den Rand der Gletscher brachten, Bergsteiger noch als Verrückte galten und Skifahrer eine Kuriosität darstellten.

Beitrag lesen