Kontakt Links Suchen 
Aus der Rubrik News Kultur vom 23.11.2020
Rekordergebnis: PIN Auktion bringt knapp 3 Millionen
Knapp 3 Millionen für Museen, KünstlerInnen und Galerien hat die PIN.-Benefizauktion 2020 erbracht und bricht damit alle Rekorde:  Mit einem komplett digitalen Konzept auf Grund der Corona Beschränkungen erzielte die PIN. Benefizauktion trotz Kontaktbeschränkungen und Teil-Lockdown ein großartiges Ergebnis. Auch Fotoarbeiten waren bei der Versteigerung dabei

PIN Rosefeldt, Julian

Julian Rosefeldt
BLACK COWBOY (AMERICAN NIGHT, SERIES 3, NR. 4), 2019
Lightjet-Druck
114,3 × 167,3 cm (gerahmt)
Edition 2/6 + 2 AP
Zertifikat mit Signatur
Galeriepreis: inkl. gesetzl. MwSt. € 13.900,–
Eingeliefert von Julian Rosefeldt mit Dank an König Galerie, Berlin
© Julian Rosefeldt und VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

 

 „Die Unterstützung im Netz hat unsere Erwartungen weit übertroffen,“ freut sich die Vorstandsvorsitzende Dorothée Wahl. „Wir danken den vielen Freunden von PIN. in der Region und weltweit, die uns in diesem Jahr zu einem Rekordergebnis verholfen haben. Mit dem digitalen Angebot haben wir jetzt international viele neue Freunde und Interessenten gefunden. Das bietet große Chancen und freut uns ganz besonders.“ Hierzu ergänzt Prof. Dr. Bernhard Maaz, Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen: „Es ist PIN. gelungen, aus den Zwängen der Corona-Pandemie und aus dem perfekten Netzwerk zu Künstlern, Galeristen, Sammlern und natürlich zu den Museen und deren Kuratorinnen und Kuratoren, Direktorinnen und Direktoren einen – nein, eigentlich viele Funken zu schlagen. Wir werden daraus auch für die Zukunft lernen.“ 

Als Netzpionier der ersten Stunde war Ketterer Kunst der ideale Partner für die Auktion. " Wir haben es geschafft die persönliche Atmosphäre dieser großartigen Veranstaltung auch über die diversen Livestreams in die Welt zu tragen." so Robert Ketterer, Auktionator und Inhaber von Ketterer Kunst. "Wir haben aus der Not eine Tugend gemacht und mit unserem digitalen Wissen und gut erprobten Onlinekonzept ein lokales Event kurzfristig zu einem globalen umfunktioniert. Online-Gebote im sechsstelligen Eurobereich zeigen einmal mehr, dass die Zukunft digital ist." 

 

So konnte Deutschlands größte Benefizauktion mit insgesamt 92 Werken von oft musealer Qualität zugunsten der Pinakothek der Moderne, des Museums Brandhorst und den teilnehmenden Künstlerinnen einen Gesamterlös von fast 3 Millionen Euro erzielen - eine immense Steigerung gegenüber den Vorjahren. 

Bei der Live-Auktion am gestrigen Abend kamen 37 Werke unter den Hammer. Robert Ketterer, der zum ersten Mal für PIN. am Auktionspult stand, führte die Auktion mit großer Verve. Dorothée Wahl und Katharina von Perfall (Mitglieder des Vorstandes von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.) moderierten den Abend und brachten so die Spannung und Atmosphäre aus dem Saal in die Wohnzimmer der ZuschauerInnen. Noch nie gab es so viele Möglichkeiten, mitzubieten: Ob online, schriftlich oder per Telefon –eine Chance, die international genutzt wurde mit Bietern aus Washington, New York, Singapur und aus allen Teilen Europas. Die Highlights der Zuschläge: Mit 300.000 Euro bekam das Werk „Anpassung“ von Neo Rauch den höchsten Zuschlag des Abends, dicht gefolgt von Georg Baselitz, dessen bildhafte Papierarbeit „Salzburger Grün“ für 235.000 Euro einen neuen Besitzer fand. Mit einem Spitzenergebnis von 40.000 Euro erzielte die Fotoarbeit „Black Cowboy“ von Julian Rosefeldt nahezu das Dreifache ihres Galeriepreises. Für mehr als das Doppelte des Galeriepreises ging das Gemälde „Crying III“ der jungen amerikanischen Künstlerin Grace Weaver an einen Bieter aus Asien. 

 

PIN sessionid=BB1781115F63950A296EF9E1CD6A1E13-n1.bs26a

 

 

Insgesamt erzielte die Live-Auktion unter der Leitung von Robert Ketterer ein Rekordergebnis von etwa 2,2 Millionen Euro. Parallel dazu lief die Online Only-Auktion mit 55 weiteren Werken bis Sonntag, 15 Uhr. Hier kamen noch einmal etwa 800.000 Euro zusammen. Nicola Samorís Gemälde „Ultima Scena“ wurde bei einem Schätzpreis von 16.000 Euro für spektakuläre 89.000 Euro zugeschlagen – ein beeindruckender Beweis für das enorme Potential des Online Only Auktionsformates. Auch andere Lose wie Jan Kucks Lichtobjekt „Who Cares?“ oder das kleine Gemälde „Time will tell” von Hadrien Dussoix, konnten ihre Schätzpreise fast verfünffachen. Ein Prägedruck von Günther Uecker erreichte phantastische 29.000 Euro. Ein kleines Multiple von Alex Katz und eine frühe Fotographie von Thomas Struth lagen mit je 28.000 Euro jeweils 10.000 Euro über ihrem Galeriepreis. 

Mit Hilfe der Spendenerlöse aus der PIN. Benefizauktion werden 2021 bedeutende Sammlungsankäufe, ambitionierte Ausstellungen und wegweisende Vermittlungsprojekte aller vier Museen unter dem Dach der Pinakothek der Moderne sowie des Museums Brandhorst unterstützt. 

 

 

News Kultur   News Technik
Julia Leeb - Menschlichkeit in Zeiten der Angst

[19.01.2021]   Sie berichtet von den gefährlichsten Orten unserer Welt, erfährt hautnah, wie sich Menschen in Extremsituationen verhalten, sei es bei den Kämpfen der Nubier im Sudan, im Krieg in Libyen, während der Revolution in Ägypten oder in der abgeschotteten Diktatur in Nordkorea. Die außergewöhnlichen Bilder der Fotojournalistin und Filmemacherin Julia Leeb sind jetzt in dem Buch "Menschlichkeit in Zeiten der Angst" im Suhrkamp Verlag erschienen. In der ARD Mediathek ist der Beitrag in dem Julia Leeb vorgestellt wird in "Titel, Thesen, Temperamente" bis zum 17.1.2022 zu sehen. » weiter lesen

FotoTV- Bildbesprechungen im Videocall

[15.01.2021]   Anlässlich des Lockdowns und einer Jahreszeit, die nicht so einladend für Fotospaziergänge ist, hat das Team von FotoTV vier besonders beliebte Fotografieprofis gebeten, einen Abend mit FotoTV.-Zuschauern zu verbringen. Exklusiv für zahlende Mitglieder werden sie über ein Thema sprechen, das ihnen am Herzen liegt und mit den Zuschauern darüber diskutieren. Das Ganze Corona-konform - in einem Videocall über Zoom. » weiter lesen

Michael Horbach Stiftung: Sehnsucht 02

[13.01.2021]   10 Jahre Kunsträume und 20 Jahre Michael Horbach Stiftung sind der Anlass für die Ausstellung "Sehnsucht 02", kuratiert von Hans-Michael Koetzle. Die Ausstellung: gibt bis zum 26.02.21 einen umfassenden Einblick in die Fotosammlung des Kölner Stifters und Mäzens Michael Horbach. » weiter lesen

Norbert Rosing : die Geschichte hinter dem Bild!

[13.01.2021]   Dem bekannten Natur- und Tierfotografen Norbert Rosing sind schon viele Motive gelungen, die - einmal gesehen - im Gedächtnis bleiben dazu gehören seine faszinierenden Eisbärenbilder ebenso wie manche seiner Fotos, die in amerikanischen oder auch deutschen Nationalparks entstanden. So ein Bild ist auch das wunderbare Motiv des Polarfuchses, dessen Entstehung der Fotograf kommentiert. » weiter lesen

HIDDEN – Tiere im Anthropozän

[12.01.2021]   Fotoausstellung Berlin . f³ – freiraum für Fotografie zeigt eine Ausstellung deren Bilder sicher kaum Jemanden unberührt lassen. Für das Projekt HIDDEN – Tiere im Anthropozän haben sich 40 Fotograf:innen zusammengeschlossen,darunter einige der bekanntesten Wildlife-Bildjournalist:innen der Welt, wie Daniel Beltrán, Aaron Gekosk und Britta Jaschinski. Mit ihren Aufnahmen möchten sie den Finger in die Wunde legen und Bewusstsein für die unwürdigen Lebensbedingungen von Tieren schaffen, die wir tagtäglich dulden. 12.2. bis 18.4.2021 » weiter lesen

All About Photo Awards

[09.01.2021]   Geldpreise in Höhe von 10.000 US-Dollar, umfassende Berichterstattung in der Presse und weltweite Anerkennung erwarten die Gewinner der All About Photo Awards.Der Hauptpreis beträgt $ 5.000, der 2. Platz ist $ 2.000, der 3. Platz ist $ 1.500, der 4. Platz ist $ 1.000 und der 5. Platz ist $ 500 » weiter lesen

teNeues-Verlag: H.G. Esch und die Metropolen der Welt

[09.01.2021]   Der bekannte Architekturfotograf Hans-Georg Esch (DGPh) legt unter dem Titel „Advancing Horizons“ im extremen Querformat 47x27 cm einen Bildband vor, der beim Aufklappen in Panoramen immer gigantischer werdende Metropolen der Welt auf fast einen Meter Breite vorstellt. » weiter lesen

Anzenberger Gallery Wien: Workshop Urheberrecht 29.1.2020

[05.01.2021]   Zu dem Thema Urheberrecht in der Fotografie in Zeiten von digitalen Medien und Social Media wird es bei Anzenberger Gallery am 13. Januar 2021 von 18 bis 21 Uhr einen Workshop mit Dr. Andreas Seling geben. » weiter lesen

Kunstfoyer München: Sebastião Salgado im öffentlichen Raum

[30.12.2020]   Der komplette U-Bahn-Fußgängertunnel unter dem Münchner Odeonsplatz verwandelt sich zum Jahreswechsel 2020/21 in eine öffentliche XXL-Plakatausstellung und begehbares Kunstwerk mit 120 m² Bildfläche Wo sonst auf großen Flächen Werbung positioniert ist, sind bis zum 6. Januar 2021 insgesamt 13 großartige Werke von Sebastião Salgado aus seinem berühmten Fotozyklus EXODUS zu sehen Ab 7. Januar übernimmt Regina Haller die Gestaltung des Kunsttunnels. » weiter lesen

Sprengel Museum: Audiovisuelle Präsentation Vonovia Award für Fotografie

[18.12.2020]   Das Sprengel Museum in Hannover stellt die PreisträgerInnen des VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2019 und 2020 vor. Die Ausstellung, die die PreisträgerInnen 2019 und 2020 in einen Dialog bringt, wurde Anfang Dezember komplett im Museum aufgebaut. Aufgrund des erneuten Lockdowns konnte sie bisher noch nicht eröffnet werden, aber man kann in einer neuen audiovisuellen Präsentation die Bildserien der Gewinner sehen und Interviews mit ihnen. Einen ersten Einblick in die Ausstellung des Sprengel Museums gibt ihr Direktor Dr. Reinhard Spieler. » weiter lesen

Katharina Sieverding - FOTOGRAFIEN, PROJEKTIONEN, INSTALLATIONEN

[16.12.2020]   Ausstellung Hamburg . In den Deichtorhallen soll ab 11. Januar wieder auf vier Stockwerken der Sammlung Falkenberg die bisher größte Einzelausstellung der Künstlerin Katharina Sieverding zu sehen sein. Die Ausstellung FOTOGRAFIEN, PROJEKTIONEN, INSTALLATIONEN legt einen besonderen Fokus auf die ungebrochen hohe Aktualität früherer Werke und das Interesse der Künstlerin installative Zugänge zum Medium Fotografie zu schaffen. Bis 4.4.2021 » weiter lesen

GoPro zeigt das HERO9 Black Million Dollar Challenge Video

[16.12.2020]   Fantastische Bilder aus aller Welt kann man in dem HERO9 Black Million Dollar Challenge Video bewundern. Mehr als 29.000 Menschen aus 125 Ländern reichten ihre Lieblingsvideos von der GoPro HERO9 Black ein. 56 besonders kreative Teilnehmer wurden für das fertige Video ausgewählt. Diese freuen sich nun jeweils über eine Gewinnsumme von 17.857 Dollar. » weiter lesen

Luo Yang - Youth, Girls

[16.12.2020]   Fotoausstellung Linz . Im Francisco Carolinum Linz wird die Arbeit der chinesischen Fotografin Luo Yang vorgestellt. In der Serie GIRLS, einem Langzeitprojekt, das sie 2007 begann, porträtiert Luo Yang chinesische Frauen ihrer Generation. Was in allen Aufnahmen deutlich zu spüren ist, ist die Nähe der Fotografin zu ihren Modellen. Luo Yang will die Weichheit und Zerbrechlichkeit der von ihr porträtierten Frauen ebenso zeigen wie ihre Hartnäckigkeit und Zähigkeit. Bis 21. Februar 2021 » weiter lesen

Kulturfondspreis 2020 geht an FOTOHOF

[15.12.2020]   Den Internationalen Hauptpreis für Kunst und Kultur, dotiert mit 12.000 Euro, erhielt das Fotohof-Team Erstmals seit der Auslobung des Preises im Jahr 2003 wurde der Hauptpreis an eine Gruppe vergeben. Das Team des Fotohof versteht sich seit Beginn der Galerietätigkeit im Jahr 1981 als gleichberechtigte Gruppe von Fotografen*innen und Kulturarbeiter*innen. » weiter lesen

Roger Ballen - The Place of the Mind

[14.12.2020]   Fotoausstellung Linz . Die OÖ Landes-Kultur GmbH präsentiert im Francisco Caroline Linz die erste umfassende Museumspersonale des renommierten Fotokünstlers in Österreich. Gezeigt werden Arbeiten aus allen wichtigen Serien und Schaffensphasen des Künstlers: vom fotojournalistisch geprägten Frühwerk ab den späten 1960er-Jahren, über sein vielschichtiges filmisches Oeuvre, bis hin zu aktuellen Farbfotografien im Kontext installativer Werkkonzepte. Bis 14. Februar 2021 » weiter lesen

Ute Eskildsen erhält den Kulturpreis 2020 der Deutschen Gesellschaft für Photographie

[14.12.2020]   Die Kuratorin und Photohistorikerin Ute Eskildsen erhält den Kulturpreis 2020 der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh). Als eine Pionierin der Photoszene hat sie maßgeblich zur Etablierung und Konsolidierung des Mediums in der deutschen und internationalen Kunstlandschaft beigetragen: Eskildsen hat Ausstellungen kuratiert, die heute Teil der Photogeschichte sind, eine der herausragenden photographischen Museumssammlungen Europas aufgebaut und sich für die Förderung junger Photograph*innen und Kurator*innen engagiert. » weiter lesen

 
Rainbow RGBWW LED Leuchten von Walimex pro

[19.01.2021]   Mit den neuen RGB LED-Leuchten der Walimex pro Rainbow-Serie können Fotografen und Filmer schnell und einfach farbige Lichtakzente setzen. Die LED-Leuchten der Rainbow-Serie liefern farbiges Dauerlicht. Sie startet zunächst mit zwei Studio-Flächenleuchten für großflächige Beleuchtung sowie mit einer akkubetriebenen Handheld-Leuchte für Lichtakzente, die sich auch in engen Situationen wie beispielsweise in Fahrzeugen einsetzen lässt. » weiter lesen

Bronkobold: Attraktives Angebot für kobold Havanna Fuerte und Fuerte PF LED-Leuchten

[19.01.2021]   Video wird immer wichtiger und immer mehr Fotografen können nur noch überleben, weil sie ihre Bildproduktion um das Bewegtbild erweitert haben. Auch im Bereich der Kundenkommunikation gewinnen Videos zunehmend an Bedeutung. Wer sich dabei von der Masse abheben und profilieren will braucht nicht nur ein optimales Aufnahmegerät sondern auch eine optimale Beleuchtung. » weiter lesen

auvisio 4K-UHD-Video-Rekorder von Pearl: Videos in 4K streamen und aufnehmen

[19.01.2021]   Ausgestattet mit einem integrierten Akku lässt sich der auvisio 4K-UHD-Video-Rekorder & Live GC-500 für die Aufzeichnung von Gameplays, TV-Sendungen, Digitalisierung alter Videoschätze sowie zum Streamen von Gameplays auch mobil einsetzen. Ausgestattet mit einem integrierten Akku lässt sich der auvisio 4K-UHD-Video-Rekorder & Live GC-500 für die Aufzeichnung von Gameplays, TV-Sendungen, Digitalisierung alter Videoschätze sowie zum Streamen von Gameplays auch mobil einsetzen. » weiter lesen

Braun Scouting Cam Black1300

[19.01.2021]   Exzellente Tag- und Nachtaufnahmen zur Jagdrevier-Überwachung und für den Objektschutz verspricht die neue Braun Scouting Cam Black1300. Ihr 13 MP CMOS Bildsensor liefert Videos in Full-HD oder sogar 4K-Auflösung sowie Bilder mit bis zu 48 Megapixeln. » weiter lesen

Ascomp Image Former zur Bearbeitung mehrerer Bilder auf einmal

[19.01.2021]   Schnelle, einfache Stapelverarbeitung und gleichzeitiges Konvertieren von Bildern am Windows PC bietet der neue Image Former von Ascomp. Mit dem Smartphone oder mit der Digitalkamera aufgenommene Bilder landen oftmals im falschen Format oder auch nicht ganz perfekt auf dem PC. Hier bietet die Image Former Software von ASCOMP eine schnelle Optimierung der Fotos an. » weiter lesen

Rollei kündigt Rundfilter mit „F:X Pro“-Qualität an

[18.01.2021]   Bei Rollei geht es ab sofort rund: Die bisher nur als Rechteckfilter erhältliche F:X Pro Serie gibt es nun auch als Rundfilter. Zur neuen X:Pro Rundfilterserie gehören ND-, UV- und CPL-Filter. Filter der „F:X Pro“-Reihe verfügen über eine hochfeine Beschichtung und können selbst mit 50-Megapixel-Kameras genutzt werden. Zudem sind sie extrem stabil. » weiter lesen

Samyang: Neues Weitwinkel Cine-Video-Objektiv VDSLR MK2 um 14 mm T3,1 Weitwinkel

[18.01.2021]   Mit dem Samyang MF 14mm T3, 1 Weitwinkel erweitert der koreanische Objektivspezialist sein Angebot an Cine-Objektiven. Das Line-Up bietet Kameraleuten und Filmemachern die Möglichkeit, sich günstig eine Auswahl professioneller Cine-Objektive zusammenzustellen. Etablierten Profis empfiehlt der Hersteller die Reihe als ideales Zweitset. Für Verleiher seien die Objektive der VDSLR MK2 Reihe als besonders kleine und tragbare Alternativen interessant fürs Portfolio. » weiter lesen

CES 2021: Ultra Monitore von LG

[15.01.2021]   Mit seinen neuen Ultra-Monitoren unterstreicht der Display-Spezialist LG Electronics (LG) seinen Ruf als Hersteller von Premium-Monitoren für Gamer, Designer, Grafiker, Filmer und Fotografen. Die Monitore der Serien UltraGear™, UltraWide™ und UltraFine™ wurden speziell für eine höhere Produktivität und ein verbessertes Seherlebnis zuhause oder a Arbeitsplatz entwickelt. » weiter lesen

Fujifilm: Neues Fujinon Premista 19-45mm T2.9 Cine-Zoom

[15.01.2021]   Ein neues Weitwinkelzoom der Premista-Serie für Cine-Kameras mit großformatigen Sensoren mit einer Diagonalen von 43,2 mm bis 46,3mm hat Fujifilm angekündigt. Das Zoom verspricht eine natürliche Bildwiedergabe mit geringer Verzeichnung über den gesamten Zoombereich. » weiter lesen

Aus für den Fujicolor Professional PRO 400H Farbnegativfilm

[15.01.2021]   Der populäre Fujicolor PRO 400H Farbnegativfilm war ein spezielles Produkt, das mit vier Schichten gegossen wurde und dafür spezielle Rohstoffe und Chemikalien benötigte. Da es zunehmend schwieriger geworden ist, die für die Produktion des PRO 400H benötigten Rohstoffe zu beschaffen, hat Fujifilm bedauerlicherweise sich dazu entschieden, die Produktion des Fujifilm PRO 400H einzustellen. » weiter lesen

Neue GoPro Labs Firmware: Funktionserweiterungen für GoPro-Kameras

[14.01.2021]   Zu den neuen Funktionen der jüngsten GoPro Labs Firmware gehören u.a. Bewegungsauslöser, Dashcam-Unterstützung, 360° Bewegungserkennung und ein verbesserter Livestreaming-Zugriff. » weiter lesen

Sony präsentiert neues FE 35mm/F 1.4 GM Vollformat-Objektiv

[13.01.2021]   Das kompakte Allround-Objektiv FE 35 mm F1.4 GM eignet sich besonders für die Landschafts- und Street-Fotografie sowie für Porträtaufnahmen. Zudem verschafft es Filmern zusätzliche Mobilität. » weiter lesen

Pearl: Somikon Stand-Alone-Dia- und Negativscanner SD-1200

[13.01.2021]   Alte Filmschätze schnell und einfach ohne PC digitalisieren, das erlaubt der Film- und Diascanner Somikon SD1200 im Vertrieb des Elektronik-Spezialisten Pearl. Durch die Digitalisierung seiner analogen Dias und Negative mit dem Stand-Alone-Filmscanner von Somikon rettet man diese nicht nur in die digitale Welt sondern kann sie nun auch auf dem großen TV-Bildschirm mit der Familie oder Freunden gemeinsam betrachten. » weiter lesen

CES 2021:Bessere Videos mit dem Xperia 5 II von Sony

[12.01.2021]   Das 5G-fähige Smartphone Xperia 5 II aus der Sony Smartphone Flaggschiff-Serie, liefert realistische Aufnahmen mit hoher Authentizität und erweitert die kreativen Möglichkeiten durch die Funktionen Photography Pro und Cinematography Pro „powered by CineAlta“. » weiter lesen

ArcSystem Pro One-Cell High Output: Neuer Haltebügel erweitert Einsatzmöglichkeiten

[12.01.2021]   Ein neuer Haltebügel für das ArcSystem Pro One-Cell High Output erweitert die Einsatzmöglichkeiten der LED-Leuchte mit einer Helligkeit von 8700 Lumen und Farbtemperaturen von 2700 K und 3000 K. Durch ihre erstklassige Optik bietet sie hohe Lichtqualität und präzises Dimmen. Die einfache Installation erleichtert viele Einsatzmöglichkeiten. » weiter lesen

Western Digital: Portable SSD-Laufwerke mit 4TB

[11.01.2021]   Ein umfangreiches Portfolio an portablen SSD-Laufwerken für seine Marken WD, WD Black, SanDisk und MyPassport mit einer Kapazität von 4 Terrabyte hat Western Digital für den privaten und professionellen Einsatz angekündigt. » weiter lesen

Panasonic: Exklusives Konzert der „Cold War Kids“

[11.01.2021]   Exklusiv zur CES 2021 in Las Vegas hat Panasonic Konzert mit der Indie Band "Cold War Kids" angekündigt. Die Band wird im AREA15-Komplex in Las Vegas auftreten und live mit Panasonic Technik im Internet zu sehen sein » weiter lesen

Für Filme in 4K und Fotos mit 48 MPix: der DV 860.uhd Camcorder von Somikon

[05.01.2021]   Der neue 4K-UHD-Camcorder DV-860.uhd von Somikon kann hochauflösende Filme und Fotos aufnehmen. Das von Pearl vertriebene Gerät liefert Videos in 4K und Fotos mit einer Auflösung bis zu 48 MPix. Zudem stehen Zeitraffer- und Zeitlupenfunktionen zur Verfügung. Der Akku reicht für Videoaufzeichnungen mit einer Länge von bis zu zwei Stunden. » weiter lesen

Start der OM Digital Solutions Corporation

[05.01.2021]   Olympus Imaging ist Geschichte. Am 1. Januar 2021 hat die OM Digital Solutions Corporation, die Ausgliederung des Imaging Bereiches im Firmenverbund JIP (Japan Industrial Partners) ihren Betrieb aufgenommen. Das neue Unternehmen vermarktet die bislang von Olympus hergestellten und vertriebenen Consumer-Produkte. » weiter lesen

Novoflex Vertriebsleiter Martin Grahl erhält Prokura

[30.12.2020]   Ab dem 1.Januar 2021 ist der Novoflex Vertriebsleiter Martin Grahl nun auch zeichnungsberechtigt. Mit der Erteilung der Prokura würdigt Geschäftsführer Michael Hiesinger den Erfolg von Martin Grahl als Vertriebsleiter, seinen engagierten Einsatz für das Unternehmen und seine Loyalität. Außerdem, so Hiesinger, sind dadurch kürzere „Dienstwege“ im firmeninternen Ablauf und eine höhere Effizienz bei der Kundenbetreuung möglich. » weiter lesen

Fujifilm: Weltrekord bei der Datenspeicherung

[28.12.2020]   Fujifilm hat eine Technologie entwickelt, mit der sich unter Verwendung von Strontiumferrit-Magnetpartikeln (SrFe) eine Speicherkapazität von 580 Terabyte auf Magnetbändern erreichen lässt. Dieser Rekord wurde in einem Bandlauftest erzielt, der gemeinsam mit IBM Research durchgeführt wurde. » weiter lesen

Nikon: Kameras mit Wechselobjektiven nur noch aus Thailand?

[25.12.2020]   Eine Ära geht zu Ende: Die Kameras der Traditionsmarke Nikon sollen zukünftig nicht mehr in Japan hergestellt werden. Das Unternehmen hat laut Berichten japanischer Medien beschlossen seine Kameraproduktion ganz in das Billiglohnland Thailand zu verlegen. » weiter lesen

BVDW: Kritik an Zusatzsteuer für Online-Händler

[21.12.2020]   Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. reagiert mit hefitger Kritik auf den aktuellen Vorstoß der CDU-Bundestagsabgeordneten Andreas Jung und Christian Haase vom Online-Handel eine „Paketabgabe“ als Zusatzsteuer zu fordern. Stattdessen schlägt BVDW-Vizepräsident Achim Himmelreich (Capgemini)vor, den Online-Handel als wichtiges Hilfsmittel in der Pandemie und für viele Einzelhändler der einzige Weg, um ihre Waren zu verkaufen durch staatliche Anreize für Multi-Channel-Händler zu fördern. » weiter lesen

Cullmann: Neue Fotorucksäcke Backstory 13 und Backstory 15 von Think Tank

[18.12.2020]   Die durchdachten Kamerarucksäcke Backstory 13 und 15 wurden für erfahrene Fotografen konzipiert. Wie es der Markenamen andeutet wird bei Think Tank jedes Produkt gründlich durchdacht, diskutiert, entwickelt, überprüft und weiter verbessert. Das gilt auch für die neuen Backstory 13 und Backstory 15 Kamerarucksäcke. » weiter lesen

. . . weitere News Kultur   . . . weitere News Technik
Nutzungsbedingungen / AGB's   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Haftungsausschluss