Aus der Rubrik News Technik vom 05.01.2017
CES 2017 Panasonic Lumix GH5 – Das neue Flaggschiff der Lumix Kamerareihe
Die bereits als Projekt im Oktober 2016 angekündigte Lumix GH5 Systemkamera für den MFT Standard von Panasonic ist nun marktreif. Das Lumix Flaggschiff für professionelle Foto und Videoaufnahmen besitzt einen 20-Megapixelsensor ohne Tiefpassfilter, 5-Achsen-Bildstabilisierung, 4K 50P Video- und 6K Fotofunktion.

Die neue Profikamera von Panasonic besitzt ein wasserfestes Gehäuse und wird aus einer widerstandsfähigen Magnesiumlegierung gefertigt. Mit ihrem neuen 20-MP-Sensor ohne Tiefpassfilter, dualer 5-Achsen-Bildstabilisierung, superschnellem DFD-AF, großem OLED-Sucher mit 3,7 MP, wetterfestem Magnesiumgehäuse und vielen weiteren Neuerungen setzt die GH5 neue Maßstäbe. Mit ihrer 4K 50P Videofunktion und dem 6K Fotomodus sprengt sie konventionelle Grenzen.


Lumix GH5 von Panasonic

 


Laut Panasonic liefert die GH5 die beste Lumix Qualität, die es je gab. Durch die hervorragende Auflösung, Bildverarbeitung und Farbwiedergabe liefert sie hochwertige, naturgetreue Bilder. Der neuer LIVE-MOS-Sensor bietet mit 20,3 Megapixeln eine 25 Prozent höhere Auflösung als das Vorgängermodell, die GH4. Für höchste Detailwiedergabe verzichtet die Kamera zudem auf einen Tiefpassfilter vor dem Sensor.
Der verbaute Venus-Engine-Bildprozessor der jüngsten Generation verbessert die Detailwiedergabe. Durch die Multi-Pixel-Helligkeitsanalyse wird eine 9x größere Pixel-Fläche während des De-Mosaicing-Prozesses für klare, scharfe Bilder mit präziser Detailwiedergabe erfasst. Eine intelligente Detailverarbeitung analysiert die Charakteristik jedes einzelnen Pixels um festzustellen, ob das Pixel zu einem Flächen-, Detail- oder Kantenbereich im Bild gehört, um es anschließend dementsprechend  zu verarbeiten. Das Ergebnis sind detailgetreue Bilder ohne unnatürliche Artefakte an Kanten.
Zudem erkennt eine dreifache Farbanalyse nicht nur Farbton und Sättigung, sondern auch die Helligkeit, um eine optimale Anpassung der einzelnen Werte zu ermöglichen. So wird eine satte Farbwiedergabe von den dunkelsten bis zu den hellsten Bildbereichen erreicht.

 

 

Aufsicht auf die Panasonic Lumix GH5


Die bisherige Multi-Process-NR (Rauschminderung) wurde zur High-Precision-Multi-Process-NR weiterentwickelt. Sie verbessert die Genauigkeit der Rauscherkennung um den Faktor 4x im Vergleich zum früheren Bildprozessor und führt zu einem entsprechend besseren Erhalt von Motivdetails auch nach dem Rauschunterdrückungsprozess. Dies ermöglicht saubere, scharfe Bilder selbst bei hohen ISO-Werten bis zu ISO 25.600.
Die Lumix GH5 bietet eine duale-Bildstabilisierung um 5 Achsen, die Verwacklungen bei Foto- und Videoaufnahmen inklusive 4K Video noch effektiver unterdrückt. Die Kombination von O.I.S. (Optischer Bildstabilisator mit 2 Achsen im Objektiv) und B.I.S. (Gehäusestabilisator mit 5 Achsen in der Kamera) kompensiert stärkere Kamerabewegungen als es mit konventionellen Systemen möglich ist. Dazu steuert ein hochpräziser Gyro-Sensor sowohl O.I.S. wie B.I.S. unter Berücksichtigung der Aufnahmebedingungen und spezifischen Objektivdaten mit dem Ergebnis, dass mit bis zu 5 EV-Stufen2 längeren Belichtungszeiten aus freier Hand fotografiert und gefilmt werden kann.
Die Kamera besitzt neben dem mechanischen Verschluss mit 1/8000s als kürzeste Verschlusszeit einen elektronischen 1.-Vorhang-Verschluss mit 1/2000s ohne Verschlussvibration vor der Aufnahme, der zudem die Kurzzeit-Blitz-Synchronisation erlaubt. Der  vollelektronische Verschluss arbeitet ohne mechanische Vibration mit bis zu 1/16000s.


Das robust gebaute, wetterfeste Gehäuse der Panasonic GH5
liegt sicher nd bequem in der Hand.

 


Die Lumix GH5 verwendet eine verbesserte »Depth-from-Defocus« Kontrast-AF-Technologie. Sie berechnet nicht nur den Motivabstand aus zwei Bildern mit verschiedenen Schärfe-Ebenen, sondern analysiert zudem die Form, Größe und sogar Bewegung des Motivs umfassend. Mit dem neuen Venus-Engine-Bildprozessor wurde die Zeit zum Messen des Abstands zum Motiv 6x kürzer, während das Berechnen beim Fokus-Tracking 2x schneller erfolgt.
Die Geschwindigkeit des Sensorantriebs während der Autofokussierung im Foto-Modus wurde auf 480 B/s erhöht. Das ist 2x schneller ist als noch bei der GH4. So arbeitet der Hochgeschwindigkeits-AF der GH5 bei voller Auflösung in etwa 0,05 s4 mit 12 (AFS) / 9 (AFC) B/s bei Serienbelichtungen mit mechanischem Verschluss. Durch genaues Analysieren jedes einzelnen Serienbildes erreicht er eine bis zu 200 Prozent höhere Präzision mit minimalen Bewegungserfassungsfehlern und so eine höhere Verfolgungstoleranz gegenüber bewegten Objekten.
Für eine noch präzisere Fokussierung wurde die Anzahl der Fokusfelder von 49 auf 225 erhöht. Die Benutzer können eine Gruppe von Fokusfeldern passend zum Motiv definieren und sie mit dem neuen Joystick für den rechten Daumen einfach steuern, ohne das Motiv aus den Augen zu lassen. Dies ist auch beim Blick durch den Sucher möglich und wenn man den Finger vom Auslöser nimmt.
Wenn der Schärfepunkt bei normaler Fokussierung einmal nicht den Vorstellungen des Benutzers entspricht, ermöglicht es die LUMIX GH5 mit ihrer Post-Focus5-Funktion, noch nach der Aufnahme einen bestimmten Fokuspunkt auszuwählen. Das ist besonders hilfreich bei Situationen wie Makroaufnahmen, bei denen eine besonders präzise individuelle Fokussierung gefordert ist.

Der hochauflösende Monitor der GH5 lässt sich für Aufnahmen
aus ungewöhnlichen Perspektiven frei bewegen.

 


Darüber hinaus bietet die GH5 eine Focus-Stacking-Funktion. Wenn es zum Beispiel bei Makrofotos nicht möglich ist, den Fokus gleich bei der Aufnahme gezielt auf verschiedene Bereiche zu legen, gestattet Focus-Stacking den Benutzern, mehrere Bilder des gleichen Motivs mit verschiedenen Fokuspunkten aufzunehmen und daraus ein Foto mit der Schärfe auf den gewünschten Details zu generieren.
Automatische Belichtungsreihen sind mit unterschiedlichen Werten für Helligkeit, Weißabgleich, Fokus und Blende möglich.
Die neue 6K Foto-Funktion mit 18-Megapixel-Auflösung der Lumix GH5 ermöglicht es, entscheidende Momente mit 30 B/s zu erfassen, indem man das Foto mit dem besten Timing aus der 6K Serienbild-Datei extrahiert. Die 4K Foto-Funktion wurde weiter verbessert, so dass jetzt Highspeed-Aufnahmen mit 60 B/s in 8-Megapixel-Auflösung und mit unlimitierter Aufnahmelänge möglich sind. Ein eventueller Rolling-Shutter-Effekt wird dabei automatisch herausgerechnet.
Durch die Kompensation der Signalinformationen zwischen den Einzelbildern ermöglicht der Venus-Engine-Bildprozessor eine nachträgliche Bildoptimierung, die Verzerrungen korrigiert und das Rauschen bei der Wiedergabe oder beim Extrahieren von Bildern aus der 6K/4K Burst-Datei reduziert. Folge sind deutlich bessere Bildergebnisse bei Aufnahmen mit kurzen Verschlusszeiten und hohen ISO-Werten oder aus einer Schwenkbewegung heraus.
Die GH5 ist als erste Lumix mit einem doppelten SD-Speicherkarten-Steckplatz für Hochgeschwindigkeits-Hochleistungs-UHS-II-Karten ausgestattet. Ihr großer, elektronischer Sucher liefert eine Vergrößerung von ca. 1,52x / 0,76x (35mm KB).Sein scharfes, schnelles OLED-Display bietet eine Auflösung von 3,7 Mio. Bildpunkten und zeigt 100 Prozent des Bildfeldes. Auch der statische 3,2“-/ 8cm-Touchscreen-LCD-Monitor mit einer Auflösung von 1,6 Mio. Bildpunkten gibt rund 100 Prozent des Bildfeldes wieder.

 

Die neue, wetterfeste Lumix GH5 soll auch härtesten Anforderungen
gerecht werden.

 


Als erste spiegellose Systemkamera für professionelle Video-Qualitätsstandards bietet die GH5 eine nochmals beschleunigte Signalauslesegeschwindigkeit um bis zu 1,7x. Der neue Venus-Engine-Bildprozessor verarbeitet Signale bis zu 1,3x schneller. Mit der GH5 sind erstmals in einer DSLM-Kamera Videoaufzeichnungen in 4K 60p/50p Ultra-High-Definition möglich, die sich durch besonders flüssige Bild- und Bewegungswiedergabe auszeichnen. Die GH5 beherrscht auch die interne 4:2:2/10-Bit-Video-Aufzeichnung mit dem Farb-Subsampling-Modus, der wegen seiner originalgetreuen Farbwiedergabe häufig bei Filmproduktion zum Einsatz kommt. Ein optional erhältlicher Mikrofonadapter für XLR-Mikrofone ermöglicht hochwertige Stereoton-Aufnahmen.
Die neue Lumix GH5 soll ab März 2017 in den Handel kommen.


Preis: ca. 2.000 Euro.

News Kultur   News Technik
Nigin Beck – Places that are not - Nostalgia for Mahdieh

[20.11.2017]   Fotoausstellung München . Nigin Beck hat für Ihre Ausstellung 'Places that are not- Nostalgia for Mahdieh' eine Werkreihe entwickelt, deren Ausgangspunkt die Erinnerung an ihre iranische Großmutter ist. Ausgestellt in der Galerie Jo van de Loo vom 20. Oktober bis 25. November 2017 » weiter lesen

David Drebin - Love & Lights

[14.11.2017]   Fotoausstellung Berlin . Die Ausstellung „Love & Lights“ in der CWC Gallery stellt Arbeiten des international bekannten Künstlers David Drebin vor. Love & Lights zeigt erstmals in Europa auch jene künstlerische Arbeit von David Drebin, die sich aus der Auseinandersetzung mit dem Medium der Fotografie heraus entwickelt hat. 17. November 2017 bis Januar 2018 » weiter lesen

Blicke, die bleiben

[13.11.2017]   Fotoausstellung Aachen . Mit rund 100 eindrucksvollen, vorwiegend Schwarzweiß-Fotografien präsentiert das Suermondt-Ludwig-Museum die Ausstellung „Blicke, die bleiben – Fotografische Porträts aus der Sammlung Fricke“. Bis 14. Januar 2018 » weiter lesen

Olympus Premiumpartner der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen: Gemeinsam für die Fotografie

[13.11.2017]   Seit vielen Jahren engagiert sich Olympus bereits bei Fotofestivals wie „horizonte zingst“, dem „Oberstdorfer Fotogipfel“, den „Fürstenfelder Naturfototagen“ und der „Mundologia“. Jetzt ist die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) e. V. für Olympus ein weiterer wichtiger Partner. » weiter lesen

Peter Mathis – Aus den Bergen

[13.11.2017]   Fotoausstellung Greifswald . Die Galerie STP stellt in der Ausstellung „Aus den Bergen“ Fotografien des österreichischen Fotografen Peter Mathis vor dessen Liebe der Landschaftsfotografie bevorzugt bei Regen, Schnee oder Nebel gilt. 25. November2017 bis 27. Januar 2017 » weiter lesen

Kacper Kowalski: Over

[12.11.2017]   Fotoausstellung Wien . Bilder, die an abstrakte Malerei erinnern, Spuren von Tieren oder Traktoren, die wie schwarze Pinselstriche aussehen: Kacper Kowalski hat gefrorene Landschaften in wunderschöne Kunstwerke verwandelt. Zu sehen bei AnzenbergerGallery vom 17. November 2017 bis 31. Januar 2018. » weiter lesen

The Polaroid Project

[10.11.2017]   Fotoausstellung Wien . Das Phänomen Polaroid stellt WestLicht Schauplatz für Fotografie in einer großen Ausstellung zum ersten Mal in seiner gesamten Breite vor. Gezeigt werden rund 200 Polaroids von knapp 100 Fotografinnen und Fotografen ebenso wie Kameramodelle, Konzepte und Prototypen, die verdeutlichen welche innovative Technik diese visuelle Revolution überhaupt erst ermöglichte. 18.11.2017–25.02.2018 » weiter lesen

L.J.A.D. Creyghton - Hindenburgline Project

[09.11.2017]   Fotoausstellung Salzburg . Die Leica Galerie im Schloss Arenberg stellt die Bilder des niederländischen Fotografen L.J.A.D. Creyghton unter dem Motto „Hindenburgline Project“ vor. 12. November 2017 bis 11. Februar 2018 » weiter lesen

Taxifahrer in der Kunstpause

[09.11.2017]   „Taxi meets Kunstareal München“ so lautete das Motto der Veranstaltung. Die Geschäftsstelle des Münchner Kunstareals lud die Taxifahrer der Stadt als wichtige Ansprechpartner zu den wichtigen Standorten von Kunst, Kultur und Wissen in der Isarmetropole zu Brotzeit, Information und Besichtigung. » weiter lesen

Museum Folkwang – Ausstellungen 2018

[08.11.2017]   Auch im nächsten Jahr wird das Essener Museum Folkwang wieder mit interessanten Ausstellungen aufwarten. So gehört unter anderem eine Schau mit Werken des italienischen Realismo Magico, Edvard Munchs Gemälde „Die Mädchen auf der Brücke“ und Klaus Staeck „Plakate und Provokationen“ zum Programm. Aber auch die Fotografie kommt mit Luigi Ghiri „Karte und Gebiet“ nicht zu kurz. » weiter lesen

Indigenous Australia

[08.11.2017]   Ausstellung Berlin . Mit „Indigenous Australia: Masterworks from the National Gallery of Australia“ präsentieren die National Gallery of Australia (NGA) und der me Collectors Room Berlin einen umfangreichen Einblick in die Welten der traditionellen und modernen Kunst der indigenen Australier zwischen dem frühen 19. Jahrhundert und der Gegenwart. 17.11.2017 bis 2.4.2018 » weiter lesen

DZ Bank Art Foyer Podiumsdiskussion Vom Umgang mit der Wirklichkeit

[08.11.2017]   Anlässlich der Ausstellung [AN-]SICHTEN – Vom Umgang mit der Wirklichkeit lädt die DZ Bank Kunstsammlung ins Art Foyer am Donnerstag, 16. November 2017 um 18 Uhr zu eine Podiumsdiskussion. » weiter lesen

Deutschland schenkt Neuseeland Kunstwerk von Stephan Schenk

[07.11.2017]   Auf seiner Reise in den Asien-Pazifik Raum hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei seinem Staatsbesuch in Neuseeland ein Kunstwerk von Stephan Schenk als Geschenk von Deutschland an Neuseeland übergeben. » weiter lesen

Sony World Photography Award

[06.11.2017]   Fotoausstellung Berlin . Bereits zum dritten Mal präsentiert der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V den größten Fotowettbewerb der Welt: die Sony World Photography Awards 2017. Vom 8. November 2017 bis 21. Januar 2018 » weiter lesen

Miquel Frontera Serra und Alfredo Sarabia

[05.11.2017]   Zwei Fotopreisträger teilen sich in diesem Jahr den mit 10.000 Euro dotierten Fotopreis der Michael Horbach Stiftung: Miquel Frontera Serra, Mallorca und Alfredo Sarabía, Cuba. Die beiden Gewinner werden zusammen mit den Fotografen Thomas Rusch, Jan Thau und Pepe Cañabate in der Kölner Michael Horbach Stiftung ausgestellt. Bis 26. November 2017 » weiter lesen

Amsterdam hat jetzt einen Leica Store

[05.11.2017]   Nahe der belebten Einkaufsstraße PC Hooftstraat und dem berühmten Museumsviertel gibt es jetzt auch in Amsterdam einen Leica Store. Auf rund 184 Quadratmetern bietet der Shop auch einen Galeriebereich. » weiter lesen

SpaceNet Award: Gesucht das beste Foto zum Thema Quintessenz

[03.11.2017]   Die Münchener SpaceNet AG lobt bereits zum dritten Mal den SpaceNet Award aus. Gesucht wird dieses Mal das beste Foto und die beste Kurzgeschichte zum Thema „Quintessenz“. » weiter lesen

Jil Sander. Präsens

[03.11.2017]   Ausstellung Frankfurt am Main. Auf rund 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird erstmals in einer Einzelausstellung im Museum für Angewandte Kunst die berühmte Modedesignerin Jill Sander mit allen Facetten ihrer Arbeit vorgestellt. 4. November 2017 bis 6. Mai 2018 » weiter lesen

Kacper Kowalski: Over

[01.11.2017]   Fotoausstellung Wien . Bilder, die an abstrakte Malerei erinnern, Spuren von Tieren oder Traktoren, die wie schwarze Pinselstriche aussehen: Kacper Kowalski hat gefrorene Landschaften in wunderschöne Kunstwerke verwandelt. Zu sehen bei AnzenbergerGallery vom 17. November 2017 bis 31. Januar 2018. » weiter lesen

Deutsche Börse Photographie Foundation – 70 Jahre Magnum Photos: 24./25.11 in Frankfurt

[01.11.2017]   Unter dem Motto „Magnum Photos at 70: Past – Present – Future“ würdigt die Deutsche Börse Photographie Foundation gemeinsam mit Leica Camera Frankfurt das 70-jährige Bestehen der legendären Bildagentur. Das Jubiläumsprogramm am 24. und 25. November 2017 bei Leica Camera Frankfurt. Die Teilnahme ist nach Anmeldung kostenfrei. » weiter lesen

GDT Wettbewerb Sieger – Britta Jaschinski und Erlend Haarberg

[30.10.2017]   Erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs „Europäischer Naturfotograf des Jahres“der GDT, Gesellschaft Deutscher Tierfotografen, wurden für 2017 zwei Gesamtsieger ausgewählt: Britta Jaschinski wurde für ihr Bild „Konfisziert“ ausgezeichnet und Erlend Haarberg für das Motiv „Streit im Schnee“. » weiter lesen

Karin Székessy – Fotografien 1957-2017

[27.10.2017]   Fotoausstellung Zürich . Die Photobastei zeigt erstmals in der Schweiz einen retrospektiven Querschnitt durch Karin Székessys fotografisches Werk: Menschenbilder, Landschaften, Künstlerporträts, Stillleben, Akte. 10. November bis 14. Januar 2018 » weiter lesen

Ralf Baumgarten - Lost

[26.10.2017]   Fotoausstellung Sarbrücken . Mit seiner Fotoserie "Lost" wird Ralf Baumgarten im Saarbrücker Kunstraum „Sali e Tabacchi“ zu sehen sein. Der Fotograf zeigt in dieser Serie Objekte, die man oft am Wegesrand als Müll empfindet oder schon gar nicht mehr wahrnimmt. Die kleinen Dinge vom Straßenrand erzählen in seiner Ausstellung „Lost“ so einiges über uns und unser Leben. 12.11. - 20.12.2017 » weiter lesen

Neue Werkstätten - In München ist der Bär los!

[25.10.2017]   Vor den Gewinnerbildern des Prix Pictet, des weltweit wichtigsten Preises für künstlerisch ambitionierte Fotografie zu Themen der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit, rekelt sich auf der Internationalen Messe Highlights in München der Bär - ein außergewöhnliches Sitzmöbel des italienischen Kultlabels Edra, das vom 27.10. bis 27.11.2017 sein 30-jähriges Jubiläum in den Neuen Werkstätten am Münchner Promenadeplatz feiert. » weiter lesen

Inge Morath - Bilder und Briefe

[24.10.2017]   Fotoausstellung Salzburg . Die Arbeit von Inge Morath gehört zu den wichtigsten Beständen im Fotohof archiv. Die Werkschau in der Galerie des Archivs zeigt einige ihrer berühmtesten Fotos und stellt ihnen Texte und Briefe zur Seite. Die Ausstellung "Inge Morath ? Bilder und Briefe. Biografische Materialien aus dem Archiv" gibt einen tiefen Einblick in die Arbeit und ihr Leben der österreichischen Fotografin. Bis 13. Januar 2018 » weiter lesen

Araki.Tokyo

[23.10.2017]   Fotoausstellung München . Dank der Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne konnte 2004 die Originalvorlage von Arakis Buch „Tokyo“ erworben werden. Diese 28 exquisiten Diptychen bilden jetzt die Grundlage der Ausstellung in der Pinakothek der Moderne mit dem Werk des japanischen Fotokünstler Nobuyoshi Araki, der vor allem auch durch seine provokanten Aktbilder weltweit berühmt wurde. 26.10.2017 bis 4.3.2018 » weiter lesen

Artcurial Auktion Paris: Francis Giacobetti Bilder erreichen Sensationspreise

[23.10.2017]   Die Auktion bei Artcurial Paris hat sensationelle Preise für die Bilder des französischen Fotografen ergeben: „Zebra 17“, wechselte für 42 900 Euro den Besitzer, das Kultmotiv von Sylvia Kristel, Filmplakat von Emmanuelle erzielte 36.400 Euro » weiter lesen

Nigin Beck – Places that are not - Nostalgia for Mahdieh

[20.10.2017]   Fotoausstellung München . Nigin Beck hat für Ihre Ausstellung 'Places that are not- Nostalgia for Mahdieh' eine Werkreihe entwickelt, deren Ausgangspunkt die Erinnerung an ihre iranische Großmutter ist. Ausgestellt in der Galerie Jo van de Loo vom 20. Oktober bis 25. November 2017 » weiter lesen

Wildlife Photographer of the Year

[20.10.2017]   Wildlife Photographer oft he Year ist Brent Stirton. Der beste Nachwuchsfotograf wurde Daniel Nelson. » weiter lesen

Pablo E. Piovano - Landwirtschaft der Gifte

[19.10.2017]   Fotoausstellung Berlin . Anlässlich der bevorstehenden Entscheidung über die Neuzulassung des umstrittenen Pestizids Glyphosat in der Europäischen Union zeigt der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus die Ausstellung „Landwirtschaft der Gifte. Ihr Preis für den Menschen“ mit Fotografien von Pablo E. Piovano. Der Fotograf Pablo E. Piovano dokumentiert die Folgen von 20 Jahren des wahllosen Einsatzes von Agrarchemikalien im ländlichen Nordosten Argentiniens und dessen katastrophale Auswirkungen auf die Menschen und ihre Umwelt. 20. Oktober 2017 bis 21. Januar 2018 » weiter lesen

Balthasar Burkhard

[19.10.2017]   Fotoausstellung Essen. Balthasar Burkhard hatte sein ganzes Leben der Fotografie verpfl ichtet. Ein halbes Jahrhundert Schaffenszeit zeichnet die Ausstellung im Museum Folkwang nach, geprägt von der Selbsterfindung eines Künstlers, kolossalen Formaten und fotografischen Erfindungen. 20. Oktober 2017 bis zum 14. Januar 2018 » weiter lesen

Jochen Lempert/Peter Piller. Fotografie neu ordnen: Vögel

[18.10.2017]    Fotoausstellung Hamburg . Mit der Neueröffnung Sammlung Fotografie und neue Medien im Museum für Kunst und Gewerbe beginnt auch die Ausstellung „Jochen Lempert/Peter Piller. Fotografie neu ordnen: Vögel“, die die Ausstellungsreihe des Museum „Fotografie neu ordnen“ einläutet. 27. Oktober 2017 bis 4. Februar 2018 » weiter lesen

DZ Bank Kunstsammlung – Stipendien an Tatiana Lecomte und Sara-Lena Maierhofer

[18.10.2017]   Alle zwei Jahre vergibt die DZ BANK Kunstsammlung Projektstipendien mit den auserwählten Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit geboten wird, ein Jahr lang intensiv an einem künstlerischen Projekt zu arbeiten. Einvernehmlich hat sich die Jury diesmal für Tatiana Lecomte und Sara-Lena Maierhofer entschieden. » weiter lesen

 
Leica CL - Sie ist wieder da!

[21.11.2017]   Die analoge Leica CL war ein Produkthighlight aus der einst von Dr. Knuth Kühn-Leitz geknüpften Zusammenarbeit mit dem Kamerahersteller Minolta, der inzwischen von Sony vereinnahmt wurde. Die neue CL folgt der Philosophie des klassischen CL Konzepts und bietet ebenfalls einen hohen Bedienkomfort sowie ein zeitloses, kompaktes Design. » weiter lesen

Luminar 2018 ab sofort für Mac & PC erhältlich

[21.11.2017]   Das neue Luminar 2018 macht laut Anbieter Macphun die Bildbearbeitung schneller, einfacher und leistungsfähiger. Die Software kombiniert neuartige Funktionen der Bildbearbeitung mit Ein-Klick-Optimierungen für Fotos. » weiter lesen

Leica Camera brint neues Elmarit-TL 1:2,8/18 ASPH.

[21.11.2017]   Das Elmarit-TL 1:2,8/18 ASPH. ist mit seiner Abbildungsleistung und den kompakten Abmessungen eine ideale Ergänzung zu den Leica CL und TL2 Kameras.Es wird sowohl in einere schwarzen, als auch in einer silbern eloxierten Variante angeboten. » weiter lesen

360 Grad Kamera GoPro Fusion ab sofort lieferbar

[15.11.2017]   Die GoPro Fusion eignet sich für die Erstellung von Kugelpanoramen jeglicher Art inklusive Virtual Reality Anwendungen. Mit der 360-Grad-Kamera betritt GoPro eine neue Ära der Kreativität in der Produktion von Imaging-Inhalten. Durch die Möglichkeit sphärische Bilder und Filme in 5.2K aufzunehmen, erfasst die Fusion die komplette Umgebung, sodass nichts verpasst werden kann. Zudem sorgt die Gimbal-ähnliche Bildstabilisierung für besonders ruhige Aufnahmen. » weiter lesen

Tecco - Full House beim International Dealer Meeting

[12.11.2017]   Auf Kloster Andechs bei München stellte der Papierspezialist Tecco anlässlich eines internationalen Händlertreffens neue Geschäftsmodelle vor, wobei das Schweste4runternehmen Ilford als Türöffner und Ergänzung diente. Tecco ist ein Tochterunternehmen von Chugai Photo Chemicals und Schwesterunternehmen von Ilford. Zum Händlertreffen kamen 45 Partner aus 17 Ländern. » weiter lesen

Alpa kündigt limitertes Kamerakit für Rollfilme an

[09.11.2017]   Das neue Kamera-Kit von Alpa ist auf nur fünf Exemplare limietiert. Es wurde speziell für Anhänger der analogen Fotografie auf Rollfilm zusammengestellt und besteht aus der Alpa 12 SWA Kamera und dem Objektiv Alpa Apo-Helvetar 5.6 / 43 mm. Die Auflage des Kits ist auf fünf Sets begrenzt. » weiter lesen

Corel kündigt WinZip 22 und WinZip 22 Pro an

[08.11.2017]   Die jüngste Version der Komplettlösung zum Verkleinern und Verteilen von Dateien WinZip ist nach Angabe der Entwickler schneller, kleiner und sicherer geworden. Sie bietet eine verbesserte Dateikomprimierung, neue Sicherheitsfunktionen und eine noch einfachere Verteilung von Dateien. » weiter lesen

Cinnac - die App, die vorhersagt wie gut Ihre Bilder im Web ankommen

[08.11.2017]   How to be WOW in social? - Das fragt sich schließlich jeder, der regelmäßig in Social Media aktiv sind. Wichtig wird es immer dann, wenn jemand damit auch noch sein Geld verdient. Um herauszufinden, welches Bild nun das Beste ist und welches Foto so gut ankommt, dass einem die gewünschten Instagram-Herzen und Facebook-Likes einbringt, hat ein junges Münchner Start-up die „cinnac“-App entwickelt. » weiter lesen

Sharing Plattform gearo zieht positive Bilanz zum Einjährigen

[08.11.2017]   Die Bilanz der Sharing-Plattform für Film- und Fotoequipment weißt inzwischen einen Equipmentwert von rund 10 Million Euro aus und dasa Unternehmen ist auch weiterhin auf Wachstumskurs. » weiter lesen

Firmcam stellt Angus Kamerataschenserie aus Leder vor

[07.11.2017]   Unter der Marke Angus bringt Firmcam eine hochwertige Serie von Kamerataschen aus Leder für Fotografen, die ein Faible für anspruchsvolles Design haben. » weiter lesen

Noch Plätze frei! Profi-Workshops auf der multimediale in Darmstadt

[07.11.2017]   Die multimediale in Darmstadt ist das fotografische Abschlussevent des Jahres. Spannende Vorträge über faszinierende Fotoabenteuer auf der ganzen Welt, Workshops und Seminare zu allen aktuellen Fotothemen und eine Fotomesse, auf der die Besucher alle wesentlichen Neuheiten des Jahres zum Anfassen finden: Das ist die am 11. und 12. November stattfindende multimediale der fotogena im Darmstadt. Für einige Top-Events sind noch Teilnahmekarten zu bekommen. Wer am Wochenende in der Nähe von Darmstadt ist, sollte die Chance zu einem Besuch nicht versäumen. » weiter lesen

Photoindustrie-Verband: Boom bei Fotobüchern hält an

[07.11.2017]   Die Absatzkurve an individuell erstellten Fotobüchern zeigt seit ihrer Einführung seit 2006 mit 0,4 Millionen Exemplaren weiter nach oben. Für 2017 prognostiziert der Photoindustrie-Verband (PIV) den Verkauf auf 9,4 Millionen Fotobücher im Wert von über 290 Millionen Euro. Besonders beliebt bei Konsumenten ist laut PIV das A4 Format mit knapp 50 Prozent. Large Format Fotobücher legen seit Jahren weiter zu. Ihr Anteil am Gesamtmarkt prognostiziert PIV für 2017 auf rund 20 Prozent. » weiter lesen

X-rite i1Studio - die Farbmanagement-Lösung für Perfektionisten

[07.11.2017]   Die neue i1Studio Farbmanagementlösung von X-Rite unterstützt kreative Workflows von Anfang bis Ende. i1Studio verspricht Anwendern exzellente Ergebnisse, die jeweils präzise der Absicht des Gestalters entsprechen. » weiter lesen

Reflex will neue Kleinbild-Spiegelreflex per Kickstarter finanzieren

[07.11.2017]   Die Reflex I ist angeblich die erste, manuell zu bedienende Spiegelreflexkamera für analoge Kleinbildfilme seit 25 Jahren. Die Initiatoren wollen damit die analoge Fotografie im Smartphone-Zeitalter neu beleben. Hinter dem Projekt steht ein Designerteam der britischen Fotografen-Community "If you leave". » weiter lesen

GoXtreme Enduro Black - die Actioncam für Outdoor-Aufnahmen in 4K Qualität

[06.11.2017]   Die GoXtreme Enduro Black Action Cam liefert Videos und Fotos mit einem Bildwinkel von 170°. Für die hohe Bildqualität ist ein 8 Megapixel-Sensor von Sony verantwortlich. Die Kamera verfügt über ein 2” großes Display. Das Gehjäuse ist wasserfeste bis 30 Meter Tauchtiefe. Zudem bietet die Enduro Black WiFi- und WebCam-Funktion. Sie kann Serienbilder und Zeitrafferaufnahmen aufzeichnen. Zum Lieferumfang gehört ein umfangreiches Zubehörpaket. » weiter lesen

Hasselblad stellt Objektiv-Roadmap für 2018 vor

[05.11.2017]   Die Erweiterung seiner XCD-Objektivreihe im ersten Halbjahr 2018 hat Hasselblad angekündigt. Insgesamt soll das Wechselobjektivprogramm auf neun Modelle wachsen. Das XCD 135mm f/2.8-Objektiv wird mit einem 1,7-fachen Konverter ausgeliefert, der die Brennweite auf 230 mm f/4.8 verlängert. Das XCD 80 mm wird das lichtstärkste Objektiv sein, das Hasselblad jemals im Programm hatte. » weiter lesen

Benro kündigt iFoto Stativkollektion an

[05.11.2017]   Die beiden neuen iFoto Stative von Benro sind leicht, besitzen ein kompaktes Packmaß und haben einen erstaunlich günstigen Preis. Sie wurden speziell für mobile Fotografen als Reisebegleiter entwickelt. » weiter lesen

S+M Rehberg bringt mit digiGo eine feuerbeständige Copter-Plakette

[05.11.2017]   Die Kennzeichnungspflicht für Drohnen und Modellflugzeuge ab 250 Gramm verlangt seit dem 1. Oktober 2017 eine dauerhafte, witterungsbeständige und feuerfeste Aluminiumplakette. S+M Rehberg bietet nun mit der Copter-Plakette digiGo ein lasergraviertes Schild, für das im Handel ein Order-Gutschein erworben werden kann. Die selbstklebende digiGo Copter Plakette kann Online, per Telefon oder Fax mit den persönlichen Daten bestellt werden. » weiter lesen

Zoner software bietet Gratis-Abo für Fotoclubs

[05.11.2017]   Zoner Software will allen deutschen Fotoclubs eine Jahreslizenz seiner Zoner Photo Studio X-Bildbearbeitungssoftware gratis zur Verfügung stellen. Bei Interesse können auch Grundlagenschulungen bei Zoner gebucht werden. » weiter lesen

bitkom: YouTube-Stars sind beliebter als Schauspieler und Sportler

[02.11.2017]   Youtuber wie Julien Bam, Bibis Beauty Palace, LeFloid oder Die Lochis sind die aktuellen Stars vieler Kinder und Jugendlicher. Das besagt die neue bitkom-Studie "Kinder und Jugend in der digitalen Welt". Für mehr als ein Drittel von ihnen (36 Prozent) ist sogar ein Youtuber der absolute Lieblingsstar. Damit sind die sogenannten Social Influencer beliebter als Idole aus den klassischen Bereichen Sport (23 Prozent) und Schauspiel (18 Prozent). » weiter lesen

Easy Foto - Bildbearbeitung schnell und einfach

[31.10.2017]   Mit Easy Foto stellt der Franzis Verlag eine Foto-Software vor, die mit wenigen einfachen Schritten Fotos optimieren kann. Durch die intuitive Bedienung, die keine Foto-Fachbegriffe voraussetzt, ist das Programm besonders für private Nutzer und Einsteiger geeignet. » weiter lesen

Cullmann CuLight FR 36 - schnell, handlich leistungsstark

[31.10.2017]   Cullmann hat das neue Blitzgerät CUlight FR 36 sowie weitere Blitzgeräte wie das CUlight FR 60 und CUlight RT 500 angekündigt. Damit erweitert der Zubehöranbieter sein Angebot im Bereich Blitztechnik. Das neue CUlight FR 36 ergänzt das bestehende Angebot um ein besonders kompaktes Modell. » weiter lesen

Nikon schließt Kamerawerk in China

[31.10.2017]   In der Aufsichtsratssitzung am 30. Oktober 2017 hat Nikon die Schließung seiner Kameraproduktion in China bekanntgegeben. Demnach wird die Fabrik für die in der auch die Nikon 1 und Nikon Coolpix Modelle gefertigt wurden, die Nikon Imaging (China) Co. nicht mehr weiter geführt. Die im Juni 2002 in Wuxi, in der Jiangsu Provinz gegründete Fabrik hat neben Kameras auch Objektive hergestellt. » weiter lesen

Novoflex kündigt modulares Profistativ TrioPod PRO75 an

[30.10.2017]   Das TrioPod PPO75 erweitert die Novoflex Stativserie um ein weiteres Profimodell. Basis für das völlig neu konzipierte, modular aufgebaute Stativ ist die neue Stativschulter, die wesentlich stabiler und belastbarer ist als die der bisherigen TrioPod-Stative. » weiter lesen

Ricoh kündigt zwei neue Objektive für Pentax DSLRs mit APS-C-Sensor an

[30.10.2017]   Auf der Photo Plus Expo 2017 in New York hat Ricoh zwei neue Objektive für Pentax APS-C Kameras vorgestellt. Die beiden Modelle der neuen Stern-Baureihe wurden eigens für Sensoren mit extrem hohen Auflösungen und die digitale Fotografie von morgen entwickelt. Das HD PENTAX-DA? 11-18mm F2.8 Weitwinkelzoom und das HD PENTAX-D FA? 50mm F1.4 SDM AW Standardobjektiv sind die ersten Vertreter einer neuen Objektivgeneration. » weiter lesen

Jobo stellt mit der Chamonix Alpinist die leichteste 8x10“ Großformatkamera vor

[29.10.2017]   Durch die großzügige Verwendung von Carbon konnte die Chamonix Alpinist Großformatkamera robust, kompakt und leicht gebaut werden. Die von Jobo vertriebene Kamera für das Planfilmformat 8 X10“ Großformatkamera gilt als die leichteste ihrer Klasse » weiter lesen

Leica Q Vollformat-Kompaktkamera jetzt auch in Silber

[26.10.2017]   Als eine zusätzliche Designvariante hat die Leica Camera AG jetzt die lichtstarke Vollformat-Kompaktkamera Leica Q angekündigt. Die Kamera verfügt über die gleichen Ausstattungsmerkmale wie das Serienmodell. Das neue Design nutzt eine Kombination aus schwarzen und silbernen Elementen. » weiter lesen

Hahnemühle kündigt Cézanne Canvas Inkjet Medien an

[26.10.2017]   Der Spezialist für FineArt Inkjet-Medien, Hahnemühle, kündigt mit "Cézanne Canvas" eine Erweiterung seines Sortiments an hochwertigen Leinwandmedien für den Digitaldruck an. Trotz seines hohen Gewichts von 430g/m2 besitzt es eine ausgezeichnete Elastizität , wodurch es sich gut auf Keilrahmen aufspannen lässt. » weiter lesen

Tamron stellt kompaktes Ultra-Telezoom-Objektiv vor

[26.10.2017]   Das neue 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD von Tamron wurde für digitale Spiegelreflexkameras mit APS-C- und Kleinbildsensor konzipiert und liefert durch seine fortschrittliche optische Konstruktion eine sehr hohe Abbildungsleistung. Dabei sorgen drei LD-Linsen (Low Dispersion) aus Spezialglas für eine effektive Korrektur von optischen Bildfehlern. Die neuartige eBAND-Vergütung lässt selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen gute Ergebnisse erwarten. » weiter lesen

Olympus erweitert die M.Zuiko Digital Pro-Serie um zwei lichtstarke Festbrennweiten

[25.10.2017]   Mit den M.Zuiko Digital ED 17 mm 1:1.2 PRO und M.Zuiko Digital ED 45 mm 1:1.2 PRO Modellen erweitert Olympus die M.Zuiko PRO Objektivserie Serie um zusätzlich zwei lichtstarke Festbrennweiten. Die inzwischen neun Objektive umfassende Pro-Serie bietet damit drei kompakte Festbrennweiten mit der hohen Lichtstärke von 1:1.2. » weiter lesen

Sony stellt Alpha 7R III Vollformatkamera vor

[25.10.2017]   Hohe Auflösung und Schnelligkeit sind die herausragenden Kennzeichen der jüngsten Generation der Alpha 7 Vollformatkameras von Sony. Die Kamera besitzt einen hochauflösenden, rückwärtig belichteten Exmor R CMOS Vollformatsensor mit 42,4 Megapixeln. Sie liefert Bildfolgen von zehn Aufnahmen pro Sekunde und bietet einem sehr schnellen Autofokus. » weiter lesen

BenQ SW271 - Das Profi-Display für Fotografen

[25.10.2017]   Der neue BenQ SW271 Monitor bietet 4K und HDR. Sein Farbmanagement verspricht hohe Präzision und die Ausstattung ergono9misches Arbeiten. Das 27 Zoll große Display mit IPS Panel Technologie und USB-C-Anschluss wurde speziell auf die Bedürfnisse professioneller Fotografen und den Einsatz in bildbearbeitenden Berufen abgestimmt. » weiter lesen

DXO Optics Pro wird DXO Photo Lab und übernimmt die Nik Collection von Google

[25.10.2017]   DXO mausert sich zu einer All-in-One Bildbearbeitungslösung für anspruchsvolle Fotografen. Mit der Übernahme der Nik Filter-Collection der U Point-Technologie von Google für lokale Korrekturen erweitert der beliebte RAW Konverter DxO OpticsPro die kreativen Möglichkeiten seiner Anwender um ein umfangreiches Paket an Filtern und Werkzeugen. » weiter lesen

Sony kündigt zwei Objektive für Vollformatklameras an

[25.10.2017]   Das kompakte und leichte FE 24-105 mm F4 G OSS Standard-Zoomobjektiv soll bereits im November erhältlich sein, während sich das FE 400mm F2.8 GM OSS Supertele noch in der Entwicklung befindet sich. Die Markteinführung des Lichtriesen ist für 2018 geplant. » weiter lesen

Braun Photo Technik stellt die Bike Full HD Bike Cam inklusive Powerbank und LED Licht vor

[24.10.2017]   Sie dient als hochwertige Action-Cam ebenso wie als leistungsstarkes LED Licht, als Powerbank mit 6600mAh oder als Stromlieferant für bis zu 10 Stunden Aufnahmedauer. Sogar als Dash Cam für das E-Bike kann die neue Braun Bike Cam eingesetzt werden. Damit nimmt sie zweifellos eine Sonderstellung in ihrem Marktsegment ein. » weiter lesen

MindShift Gear stellt den BackLight 36L Outdoor Photo Daypack vor

[24.10.2017]   Zehn Liter mehr Fassungsvermögen bietet der neue BackLight 36L Photo Daypack von MindShift Gear gegenüber dem 26L-Vorgängermodell. Auch die größere Version bietet Outdoor-Fotografen einen schnellen Zugriff auf ihre Ausrüstung ohne den Fotorucksack absetzen zu müssen. » weiter lesen

GfK: Smartphone Preise steigen auf Rekordhöhe

[24.10.2017]   Weltweit stieg der durchschnittliche Verkaufspreis für Smartphones im dritten Quartal dieses Jahres deutlich an und verzeichnete das bisher größte Plus gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt wurden laut GfK im dritten Quartal 2017 wurden weltweit 367 Millionen Smartphones verkauft. Das entspricht einem Anstieg von drei Prozent gegenüber dem Vorjahr. » weiter lesen

. . . weitere News Kultur   . . . weitere News Technik
Nutzungsbedingungen / AGB's   |   Presse   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Haftungsausschluss