Aus der Rubrik News Kultur vom 04.11.2016
WestLicht Foto- und Kameraauktionen 18. & 19.11.2016
Vor fünf Jahren wurde WestLicht als Schauplatz für Fotografie in Wien gegründet. Anlass genug, um bei den Jubiläumsauktionen am 18. und 19. November 2016 mit einem einzigartigen Angebot zu zeigen, was man kann.

Längst sind die Auktionen von WestLicht Schauplatz für Fotografie in Wien weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt und beliebt, seien es die Versteigerungen von Bildern oder die von Kameras.

 

Foto-Auktion

In der Foto-Auktion am Freitag den 18. November 2016 um 17 Uhr  stehen wieder Raritäten aus der Frühzeit des Mediums, Höhepunkte der österreichischen Fotogeschichte, gesuchte Fotobücher, Prints, viele davon Vintage-Abzüge, der bedeutendsten Magnum-Fotografen, berühmt gewordene Porträts von Stars und spannende Positionen der letzten Jahrzehnte zum Gebot.

 

 

Robert Doisneau (1912-1994)
"Le baiser de l'Hotel de Ville", Paris 1950
7.000 Euro / 12.000-14.000 Euro
Los 57

 

So ein berühmtes Bild ist die Kussszene  Robert Doisneau aus dem Jahr 1950. Dass der Fotograf bei der Entstehung der Szene ein wenig nachgeholfen hat, hat dem Status des Bildes als universeller Ikone der Liebe keinen Abbruch getan. Um Liebe geht es auch bei dem Motiv von Dennis Stock dessen Bild eines Liebespaares im berühmten Café de Flore (Los 60, Schätzpreis: 3.000 – 4.000 Euro) entstand, einem Treffpunkt der Bohème, wo sich schon Simone de Beauvoir und Sartre küssten. Impulsiver, aber nicht minder legendär, ist Alfred Eisenstaedts „V-J Day Kiss“, mitten auf dem New Yorker Times Square (Los 80, Schätzpreis: 16.000 - 18.000 Euro). Ein fotohistorischer wie wissenschaftlicher Schatz sind die gestochen scharfen Röntgenaufnahmen von Fischen, Amphibien und Reptilien von Josef Maria Eder und Eduard Valenta.

 

 

Elliott Erwitt (*1928)
Verlobungsfeier von Grace Kelly und Fürst Rainier von Monaco, New York 1956
2.000 Euro / 3.000-4.000 Euro
Los 129

 

 Frantisek Drtikol ( 1883-1961)
Stehender Akt mit Schleier, 1923
1.800 Euro / 3.000-4.000 Euro
Los 19

 

Keine WestLicht-Auktion ohne die weltberühmten Bilder der großen Magnum-Fotografen. Einer der größten von ihnen, Agentur-Mitbegründer Robert Capa, dokumentierte gemeinsam mit der deutschen Fotografin Gerda Taro die Gräuel des Spanischen Bürgerkriegs. Capa etwa fotografierte 1936, im ersten Jahr des Krieges, einen Soldaten, der aus dem Flugzeug springt (Los 71, Schätzpreis: 4.000 – 5.000 Euro) und Taro, die im Juli 1937 von einem Panzer überrollt wurde und starb, die Republikanischen Soldaten beim Schießen (Los 70, Schätzpreis: 2.000 – 2.400 Euro).

Stars dürfen bei einer Jubiläumsauktion auf keinen Fall fehlen! WestLicht hat eine ganze Parade davon: James Dean, den Dennis Stock mit seiner Aufnahme vom Times Square 1955 unvergesslich verewigte (Los 126, Schätzpreis: 5.000 – 6.000 Euro), Brigitte Bardot, von Terry O'Neill 1971 als klassische Femme fatale inszeniert (Los 174, Schätzpreis: 10.000 – 12.000 Euro), Grace Kelly, von Elliott Erwitt 1956 in New York auf ihrer Verlobungsparty aufgenommen (Los 129, Schätzpreis: 3.000 – 4.000 Euro), Marilyn Monroe, in einem schwarzen Kleid, 1960 von Inge Morath festgehalten (Los 130, Schätzpreis: 3.000 – 3.500 Euro) und Modepapst Tom Ford, den Peggy Sirota für ihre Serie „Guess Who?“ im Clinch mit einer Schlange porträtierte (Los 215, Schätzpreis: 2.000 – 2.500 Euro).

 

Kamera Auktion


 

Chevalier / Langlois Studio Outfit, ca. 1859
22.000 Euro / 40.000-45.000 Euro
Los 514

 

Auch bei der Kamera- Auktion am 19. November 2016 sind wieder viele Schätze geboten. Vor zwei Jahren hatte Leica den runden Geburtstag, 2017 folgt Nikon und feiert sein 100-jähriges Bestehen. Zwei legendäre Kameraproduzenten, denen man bei der 30. Kamera-Auktion im 15. Jahr von WestLicht entsprechend Rechnung trägt.

Von den 687 Losen bilden die Objekte aus dem Hause Leitz/Leica wie immer den zentralen Schwerpunkt, insgesamt geben diese einen wunderbaren Einblick in 165 Jahre Kamerageschichte.

Mit einer Nikon One wirft das 100-Jahr-Jubiläum des japanischen Kameraherstellers einen sensationellen Schatten bei der WestLicht Auktion voraus. Es handelt sich um das weltweit früheste bekannte Exemplar einer Nikon. Nikon begann im März 1948 mit der Serienproduktion (Nummer 60922). Die angebotene Kamera wurde im April 1948 hergestellt und ist die dritte je von Nikon produzierte serienmäßige Kamera in phantastischem Originalzustand mit dem passendem Objektiv und der Tasche.

Ganz besondere Höhepunkte sind gleich zwei bis dato unbekannte Rifle Gewehrkameras, die von E. Leitz New York hergestellt und im Juli 1938 der Öffentlichkeit präsentiert wurden. Los 27 ist das RITOO Gewehr mit dem 20 cm Telyt und dem Original Koffer (Schätzpreis: 150.000 – 180.000 Euro). Bei Los 28 handelt es sich um die zweite Version RITEL mit dem 40 cm Telyt-Objektiv, ebenfalls mit dem passendem Koffer (Schätzpreis: 170.000 – 200.000 Euro).

 

 

 

Leica M-A Edition Hammertone Prototyp für 25 Jahre Leica Shop Wien, 2016
9.000 Euro / 16.000-20.000 Euro
Los 135

 

Contax I Prototype, 1931
10.000 Euro / 18.000-20.000 Euro
Los 411

 

Eine ganz besondere Kamera, die auch noch mit ihrer Provenienz besticht, ist die Leica M3 Schwarz Lack Nr. 915252 „Herbert List“ aus dem Jahre 1958 (Los 83, Schätzpreis: 40.000 – 50.000 Euro). Der berühmte deutsche Magnum Fotograf und Meister des Lichts (1903–1975) hat mit dieser Kamera viele Jahre lang für Magazine wie Vogue, Harper's Bazaar und Life gearbeitet. Die frühe schwarz lackierte Kamera aus inoffizieller Serie ist für sich schon eine der seltensten Leica Kameras, nur etwa 90 wurden gebaut, die wenigsten davon sind erhalten geblieben.
Zur WestLicht Jubiläumsauktion gibt es natürlich auch eine besondere Jubiläums-Kamera: Aus Anlass des 25. Geburtstags des Leica Shops Leica in Wien brachte die Leica Camera AG eine Edition von 25 analogen Leica M-A (Typ 127) Kameras mit Hammerschlag-Lackierung und dem lichtstärksten Leica Objektiv, dem Noctilux 0.95/50mm in einer speziellen Fassung heraus. Der Prototyp dazu wird jetzt angeboten (Los 135, Schätzpreis: 16.000 – 20.000 Euro).

Der jüngst entdeckte Prototyp einer Contax I aus 1931, die Antwort von Zeiss Ikon auf die so erfolgreiche Leica, ist eine fotohistorische Sensation (Los 411, Schätzpreis: 18.000 – 20.000 Euro).
Vom berühmten Sportfotografen Lothar Rübelt wurde der Zeiss Ikon Gewehrstock 543/75 für eine Contax II entwickelt. Anlass dafür waren die Olympischen Spiele 1936 in Berlin, die angebotene Ausrüstung mit dieser Rarität kommt in fast neuwertigem Originalzustand mit dem passenden Koffer zur Versteigerung (Los 415, Schätzpreis: 20.000 – 25.000 Euro).
Eine besondere Rarität ist ein Lumière Cinématographe, die erste Filmkamera, die gleichzeitig auch Projektor ist. Die Kamera befindet sich in hervorragendem Originalzustand, mit Aufnahme- und Projektionsobjektiv und drei Lumière Cinématographe Filmen (Los 594, Schätzpreis: 70.000 – 80.000 Euro)

 

Gebote können online unter www.westlicht-auction.com, schriftlich, per Telefon, per Fax, weltweit live über www.liveauctioneers.com und persönlich im Auktionssaal von WestLicht, Westbahnstraße 40, 1070 Wien, erfolgen.

News Kultur   News Technik
Thomas Wrede - Modell Landschaft

[15.03.2017]   Fotoausstellung Bad Homburg . Einen Einblick in das Werk von Thomas Wrede bietet die Ausstellung im Museum Sinclair-Haus. Mit Fotografien von den frühen 1990er Jahren bis zu den aktuellen Werkgruppen dokumentiert sie erstmals die Zusammenhänge und künstlerischen Entwicklungen der Arbeiten des Fotokünstlers. Sein Ausgangspunkt ist dabei immer wieder die Sehnsucht nach der Natur und die Frage nach ihrer medialen Vermittlung und ihrem Abbild. Bis 5. Juni 2017 » weiter lesen

Verena Frensch – Transmission

[09.03.2017]   Fotoausstellung München . Albtraumhaft-irreal verklärte Orte der post­a­po­ka­lyp­ti­schen Zeit, die ihre para­die­si­sche Unschuld durch destruk­tive zivi­li­sa­to­ri­sche Ein­griffe ver­lo­ren haben, zeigen die Bilder von Verena Frensch in der Münchner Galerie für Fotografie der Gegenwart von Ingo Seufert. 10.3.2017 – 29.4.2017 » weiter lesen

Herbert Becke - 40 Jahre Kabarett

[08.03.2017]   Fotoausstellung Garching . Im Münchner U-Bahn Garching kann man bis 30. Mai 2017 den wichtigsten Protagonisten der deutschen Kabarettszene begegnen, denn dort hängen Fotografien von Künstlern wie Dieter Hildebrandt, Ottfried Fischer und Helmut Schleich alle porträtiert von Herbert Becke. » weiter lesen

FFA: 32. Foto Symposium „Alles umsonst?“ 17. und 18. Juni

[08.03.2017]   Im Rahmen des zweitägigen Symposiums lädt die Fördergemeinschaft Fotografische Ausbildung e.V (kurz: FFA) zum diesjährigen Forum für fotografischen Austausch zum aktuellen Thema „Alles umsonst?“ nach Bielefeld ein. » weiter lesen

Stadt-Landschaften

[07.03.2017]   Fotoausstellung Köln . In der Ausstellung „Stadt-Landschaften“ der in focus Galerie werden Bilder der Fotografen Ellen Bornkessel, Peikwen Cheng, Susan Dobson, Elliott Erwitt und Thomas Hoepker gezeigt, die insbesondere das Verhältnis zwischen Mensch und menschengemachter Stadt-Landschaften im Blick haben. 7.4.2017 » weiter lesen

Goldberg Studios München: Human Connection – Beyond Smart! Handwerk und Design aus Korea Bis 12. 3.2017

[05.03.2017]   Mit vier Ausstellungen und einem hochkarätigen Rahmenprogramm mit Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Workshops kann man in den Münchner Goldberg Studios bis zum 12. 3. 2017 unter dem Motto „ Human Connection – Beyond Smart!“ Handwerk und Design aus Korea kennenlernen. » weiter lesen

Satoru Watanabe / Michael Nischke - Orang & Tokio Times

[05.03.2017]   Fotoausstellung München . Den ruhigen, klassisch auf Barytpapier belichteten und per Hand im Labor entwickelten Schwarzweissfotografien Satoru Watanabes stellt der Fotokünstler Michael Nischke in seiner Galerie seine aktuellen Farbbilder der Megametropole Tokyo gegenüber. Vom 10. März bis 8. April 2017 » weiter lesen

Johannes Brus – Das Unsichtbare im Sichtbaren

[03.03.2017]   Ausstellung Frankfurt am Main . Dreizehn mehrteilige Werke des Bildhauers und Fotokünstlers Johannes Brus stellt die DZ BANK Kunstsammlung in einer Ausstellung vor. Die Arbeiten datieren von „Blaues Pferd“ von 1979/85 bis hin zur kleinen Skulptur „Elefant“ von 2012 als jüngstes Werk. 1. März bis 17. Juni 2017 » weiter lesen

Annette Kelm - Leaves

[01.03.2017]   Ausstellung Hannover . In Annette Kelms Werk, das Stillleben, Porträts, Landschafts- und Architekturfotografie umfasst, zeigt die Künstlerin einzigartige Bildwelten moderner Alltagskultur und nutzt dafür die Mittel der Objektfotografie. Die Ausstellung „Leaves“ in der Kestner Gesellschaft zeigt rund 40 Werke aus den letzten zehn Jahren, darunter zahlreiche neu entstandene Fotografien. 11. März bis 7. Mai 2017 » weiter lesen

Deutsche Fotografen dominieren Shortlist bei Sony World Photography Awards

[28.02.2017]   Aktuell wurde die Shortlist der Sony World Photography Awards, des weltweit größten Fotowettbewerbs der Welt, bekannt gegeben. Teilgenommen haben in diesem Jahr 227.596 Bilder aus 183 Ländern. Von den deutschen Fotografen haben es 18 auf die Shortlist geschafft. Gratulation! » weiter lesen

Bilder aus Nordkorea - Nathalie Daoust, Reinhard Krause und Julia Leeb

[27.02.2017]   Fotoausstellung Ulm . Die Ausstellung „Bilder aus Nordkorea“ im Stadthaus Ulm stellt die Arbeiten der drei Fotografen Nathalie Daoust, Reinhard Krause und Julia Leeb vor, die mit ihren Bildern einen Blick über den Tellerrand unserer westlichen Welt hinaus in ein fremdes System geben. 5. März bis 18. Juni 2017 » weiter lesen

Mario Marino – Zum 50. Geburtstag

[26.02.2017]   Fotoausstellung Salzburg . Die Leica Galerie Salzburg stellt auf Schloss Arenberg den in Österreich geborenen und in Deutschland lebenden Fotografen „Mario Marino Zum 50. Geburtstag: Portraits . Fotografien aus den Jahren 2011-2016“ vor. Bis 30. April 2017 » weiter lesen

Von P. S. Krøyer bis Joakim Eskildsen - In Skagens Licht

[24.02.2017]   Ausstellung Alkersum/Föhr . Das Museum Kunst der Westküste zeigt malerische und fotografische Werke, die um den kleinen Fischerort Skagen an der nördlichsten Spitze Dänemarks entstanden sind. Skagen entwickelte sich schon seit den 1870er-Jahren zu einer über die Landesgrenzen hinaus international Aufsehen erregende Künstlerkolonie. 5. März bis 18. Juni 2017 » weiter lesen

Donaureise . Auf den Spuren von Inge Morath

[24.02.2017]   Fotoausstellung Frankfurt am Main . Der Pionierin des Fotojournalismus Inge Morath, die als erstes weibliches Mitglied von Magnum Photos brillierte, widmet sich die Ausstellung im Fotografie Forum Frankfurt. Für ihre Arbeit ging Morath weltweit auf Reisen, immer wieder auch auf und entlang der Donau, die auch das Thema der Ausstellung ist in der über 100 Arbeiten von acht Fotografinnen und auch Bilder von Inge Morath vorstellt werden. 25. Februar bis 28. Mai 2017 » weiter lesen

Die innere Haut – Kunst und Scham

[22.02.2017]   Ausstellung Herford . Von Fotografie über Skulptur bis zu Malerei reichen die Arbeiten, die das Museum Marta Herford in der spannenden Ausstellung „ Die innere Haut – Kunst und Scham“ vorstellt. Vom 4. März bis 4. Juni 2017 » weiter lesen

Biennale für aktuelle Fotografie 2017: das Programm

[21.02.2017]   Ab dem 9. September 2017 startet in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg die erste Biennale für aktuelle Fotografie. Unter dem Titel Farewell Photography beleuchtet ein sechsköpfiges Kuratorenteam einen sich radikal verändernden Umgang mit Bildern im digitalen Zeitalter und präsentiert einen anderen Blick auf die Geschichte der Fotografie. In sieben Kapiteln, in sieben Häusern der Region, zeigt die Biennale Arbeiten von mehr als 60 internationalen Fotografinnen und Fotografen, Künstlerinnen und Künstlern. » weiter lesen

 
Meister bringt Leica MP Sonderedition mit nur zehn Exemplaren

[21.03.2017]   Zum 10-jährigen Bestehens des Leica Store Berlin legt Meister eine weitere Sonderserie der Leica M auf. Die ebenfalls auf nur zehn Exemplare limitierte Leica MP besitzt wie schon das limitierte Schwestermodell, die Leica Monochrom eine speziell mit Blaubeize behandelte Oberfläche.Beide Editionen sind mit dem auf 20 Stück limitierten Leica Summilux-M 1:1,4/50mm ASPH. "Blaubeize" bestückt. » weiter lesen

Tokina Vista Cinema Prime Objektive

[21.03.2017]   Nun bietet auch Tokina zusätzlich zu den bereits bekannten Zoomobjektiven für Filmer auch Festbrennweiten für die Videoproduktion mit DSLR und DSLM-Kameras an. Die Tokina Vista Cinema Prime Objektivreihe ergänzt die bestehende Tokina Range an Cinema-Zoomobjektiven um drei lichtstarke Objektive mit 35mm, 50mm und 85mm Festbrennweite und einer einheitlichen Lichtstärke von T1,5. Die neue Linie ist für die Anschüsse PL, Canon EF, MFT und Sony E geplant. » weiter lesen

Hahnemühle bringt Photo Gloss Baryta

[20.03.2017]   Das Gloss Baryta Inkjketpapier aus der Serie „Harman by Hahnemühle“ wird durch das neue Photo Gloss Baryta 320 Papier von Hahnemühle ersetzt. Das hellweiße Barytpapier für den Inkjetdruck besitzt eine weiterentwickelte Beschichtung, die eine besonders homogene, hochglänzende Oberfläche aufweist. » weiter lesen

Alan Electronis stellt Midland H360 und H180 Actioncams für 360°- und 180°-Panoramen vor

[19.03.2017]   Die Midland H360 und H180 Actioncams für Film- und Fotoaufnahmen bieten einen Bildwinkel von 360° bzw. 180°. Sie sind einfach zu bedienen und erlauben extreme Weitwinkelaufnahmen, die sich direkt per iOS und Android Smartphones oder Tablets App fernsteuern lassen. » weiter lesen

Lomography befeuert den Sofortbild-Kult mit der Lomo' instant Automat Glass Magellan

[18.03.2017]   Es sei die weltweit erste Sofortbilkdkamera, die für die Konstruktion ihres Weitwinkelobjektivs Linsen aus optischen Gläsern verwendet, behauptet Lomography von seiner neuen Lomo' instant Automat Glass Magellan, die damit deutlich schärfere Sofortbilder liefern soll als andere Kameras. » weiter lesen

Datenträgercheck: Welches Speichermedium ist das günstigste?

[18.03.2017]   Bei der zunehmenden Datenflut wird die Frage nach dem güstigsten Speichermedium immer brennender. Über 400 Stunden Videomaterial werden pro Minute allein auf Youtube hochgeladen. Sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld stellt die Speicherung von immer mehr digitalen Inhalten eine Herausforderung dar. Der Online-Movie-Maker Kizoa (www.kizoa.de) ist aus diesem Grund der Frage nachgegangen, welche Datenträger im Jahr 2017 am besten geeignet sind, Inhalte langfristig und günstig aufzubewahren. » weiter lesen

CW Sonderoptik kündigt zwei neue Leica Cine MacroLux Vorsatzlinsen an

[18.03.2017]   Nach dem Erfolg des ersten Leica Cine MacroLux +1 Diopter hat die CW Sonderoptic, eine Schwestergesellschaft der Leica Camera AG, nun zwei zusätzliche Nahlinsen vorgestellt. Die Makro-Vorsätze Cine MacroLux +2 und +0.5 basieren auf der gleiche Leica Optik-Technologie, nutzen die gleichen Vergütungstechniken und besitzen die gleichen mechanischen Eigenschaften wie der Cine MacroLux +1 Vorsatz. » weiter lesen

Innovatives Blitzsystem von hähnel

[16.03.2017]   Der in Irland ansässige Hersteller von fotografischem Zubehör, haehnel Industries Ltd, will mit dem innovativen Blitzsystem Modus 600RT das Blitzen einfacher, vielseitiger und kreativer machen. Das neue Gerät wendet sich an ambitionierte sowie an professionelle Fotografen und zeichnet sich vor allem durch seine kabellosen Steuermöglichkeiten mehrerer Blitzgeräte und Blitzgerätegruppen aus. » weiter lesen

Flexibler Baukasten für länderübergreifende Zusammenarbeit

[15.03.2017]   Ab sofort ist Microsoft Teams weltweit in 181 Märkten und 19 Sprachen verfügbar. Microsoft Teams ist ein chatbasierter Arbeitsbereich in Office 365, der Menschen, Konversationen und Inhalte aus Arbeitsgruppen sowie aus einer Vielzahl von Anwendungen an einem zentralen Ort zusammenführt. Die integrierte Gruppenchat-Lösung mit ihren zahlreichen Erweiterungsmöglichkeiten steht deutschen Kunden von Office 365 Business Essentials und Business Premium sowie Enterprise E1, E3 und E5 ohne Zusatzkosten für Tenants in der europäischen Rechenzentrums-Region zur Verfügung. » weiter lesen

GoXtreme Rallye WiFi - Action Cam für Freizeit- und Outdoor Aktivitäten

[15.03.2017]   Die GoXtreme Rallye WiFi mit integrierter WiFi-Funktion kann Videos über das Smartphone aufnehmen und auf YouTube, Instagram oder Facebook teilen. Die Actioncam bietet ein 5 cm Display. Sie ist bis zu einer Tauchtiefe von 30 Metern wasserdicht und liefert interpoliert Video in 1088p Qualität. Sie besitzt ein integriertes Mikro mit Tonaufzeichnung und einen 1MPix Bildsensor sowie ein 120° Weitwinkelobjektiv. » weiter lesen

Novo bringt Koffer für Drohnen

[15.03.2017]   Der Hersteller von Organisationsmitteln Novo hat eine Reihe von Transportkoffern für Fotodrohnen vorgestellt. Die Kofferserie richtet sich sowohl an private als auch an gewerbliche Nutzer, die ihre Drohnen sicher transportieren wollen. Bei der Entwicklung der Koffer lag das Augenmerk besonders auf den Modellen für Profis, deren hochpreisige Ausrüstung besonders sicheren Schutz verlangt. » weiter lesen

Vanguard stellt Taschen für Kameras und Drohnen vor

[15.03.2017]   Der Anbieter von Sportoptiken, Kamerastativen und Fototaschen Vanguard bringt drei neue Produktserien für den Transport von Kameras und Drohnen auf den Markt. Die ALTA FLY und ALTA SKY Taschen wenden sich an Drohnenpiloten, während die VEO Travel Taschenserie für Besitzer spiegelloser Systemkameras entwickelt wurde. » weiter lesen

Eizo Europe relauncht Monitortest

[14.03.2017]   Den beliebten Monitortest des japanischen Herstellers Eizo gibt es ab sofort in einer neuen, betriebssystemunabhängigen Browserversion für die Technik, Optik und Usability des Tests optimiert wurden. » weiter lesen

Intel übernimmt Mobileye, Spezialist für Kamerasysteme

[13.03.2017]   So manches Unternehmen bringt sich heute in Stellung für den wachsenden Markt den das autonome Fahren in Zukunft verspricht. Kameras für autonomes Fahren sind ein Zukunftstrend den Intel jetzt mit der Übernahme des israelischen Start-up Unternehmens Mobileye Rechnung trägt. » weiter lesen

Meyer-Optik-Görlitz kündigt Trioplan 35+ als Kickstarter-Projekt an

[09.03.2017]   Der Spezialist für Objektive mit dem sogenannten Seifenblasenbokeh will nun als letztes Objwektiv der Trioplan-Serie das Trioplan 35+ nun als letztes Modell der Trioplan-Reihe heraus bringen. In diesem Objektiv wird das spezielle Seifenblasenbokeh der Trioplan Objektive erstmals bei einem 35mm-Weitwinkel realisiert. » weiter lesen

Kingston Digital bringt neue Class 3 microSD Speicherkarte

[09.03.2017]   Die Verfügbarkeit seiner neuen microSD UHS-I Speed Class 3 (U3) Speicherkarte der Gold Serie hat der Speicherkartenanbieter Kingston Digital bekanntgegeben. Die hohen Datentransfergeschwindigkeiten der Karte machen sie zu einem optimalen Medium für hochauflösende 4K Aufzeichnungen mit ActionCams oder Drohnen. » weiter lesen

Airselfie - weltweit erste fliegende Selfie-Kamera feiert Deutschlandpremiere

[09.03.2017]   Wenn es nach dem italienischen Entrepreneur Edoardo Stroppiana, Mitgründer der britischen Firma AirSelfie Holdings Ltd ginge, dann ist der Selfiestick ab sofort komplett out. In Berlin hat er nämlich dieser Tage die weltweit erste fliegende Selfie-Kamera im Handyformat vorgestellt. » weiter lesen

Fotokunst aus dem Shutterstock Archiv bei Amazon kaufen

[09.03.2017]   Eine Kuratierte Kollektion hochwertiger Bilder die Kunden als Prints oder Poster für Dekorationszwecke, Wandschmuck oder andere Anwendungen erwerben können hat Amazon in Kooperation mit der die Bildagentur Shutterstock angekündigt. Das Programm bietet einen direkten Zugang zu tausenden von qualitativ hochwertigen lizenzierten Bildern der Shutterstock Fotografen über Amazon. » weiter lesen

Cullmann bringt neues Zubehör für die Makrofotografie

[08.03.2017]   Der Zubehöranbieter Cullmann erweitert sein Angebot um zwei Makro-Adapter, zwei Kugelköpfe und ein Makro-Kit. Zu den neuen Produkten gehören auch zwei Adapter für die Stative der Mundo Serie 522T und die Mundo Reihe 525M. » weiter lesen

Popular Photography gibt auf - trauriges Ende einer Ära

[08.03.2017]   Die amerikanische Fotozeitschrift Populär Photography hat über 80 Jahre Fotogeschichte geschrieben. Nach fast 80 Jahren stellt die weltweit gelesene Fachzeitschrift ihr Erscheinen ein. Sie galt in ihren Glanzzeiten als die Fotozeitschrift mit der weltweit größten Auflage. » weiter lesen

Sony Xperia XZ Premium mit Motion Eye Kameratechnologie

[08.03.2017]   Auf dem Mobile World Congress wurde das neue Xperia XZ Premium von Sony als bestes Smartphone ausgezeichnet. Das Xperia XZ Premium ist mit der neuen Motion Eye Kameratechnologie ausgestattet. Diese ermöglicht unter anderem Zeitlupenaufnahmen mit bis zu 960 Bildern pro Sekunde. Ein ein 5,5" großes 4K HDR Display sorgt für eine brillante wiedergabe der Foto und Videoaufnahmen. » weiter lesen

PhotoFast iType-C ermöglicht plattformübergreifenden Dateitransfer

[08.03.2017]   Als ein Adapter und Speichermedium für zahlreiche Betriebssysteme und Schnittstellen präsentiert sich der neue iType-C von PhotoFast. Er ermöglicht die einfache und schnelle Übertragung vieler Dateitypen auf eine Vielzahl von Geräten. » weiter lesen

GoPro und Huawei geben Partnerschaft bekannt

[07.03.2017]   Huawei liefert seine neuen P10 und P10 Plus Smartphones mit der GoPro Quik Mobile als primäre Storytelling App aus. Absofort ist GoPros mobile Videoschnitt App Quik in die Fotogalerie der Huawei Smartphones integriert. » weiter lesen

Sihl gibt personelle Veränderungen bekannt

[07.03.2017]   Franziska Stöckli übernimmt die Geschäftsführung der Sihl Direct Gesellschaften in Deutschland und Benelux. David Radtke wird Head of Group Marketing der Sihl Gruppe. Gleichzeitig wird der Verantwortungsbereich von Harald Alles um die Leitung des Customer Service und des Einkaufs der Sihl Direct erweitert. » weiter lesen

Adobe bringt Update für Lightroom Mobile mit HDR-Aufnahme-Modus

[07.03.2017]   In seinem jüngsten Update für Lightroom Mobile hat Adobe einen neuen RAW-HDR-Aufnahme-Modus für iOS und Android integriert. Damit verfügt die App jetzt über eine Funktion, mit der sich Fotos mit einem Dynamikbereich machen lassen, für die bisher eine DSLR oder eine spiegellosen Systemkamera erforderlich waren. » weiter lesen

Hasselblad erweitert Objektivprogramm für die X1D Mittelformatkamera

[06.03.2017]   Vier weitere XCD-Objektive Hat Hasselblad für seine innovative X1D-Mittelformatkamera angekündigt. Sie sollen sich durch eine kompakte Bauform sowie eine hoher optische Qualität auszeichnen. Alle vier Objektive sollen noch in diesem Jahr lieferbar sein. » weiter lesen

Irix 11mm f/4 Ultraweitwinkel mit Schweizer Präzision

[06.03.2017]   Einen extrabreiten Blickwinkel ermöglicht das jetzt von dem Schweizer Unternehmen Irix angekündigte Irix 11mm f/4 Ultraweitwinkelobjektiv. Das für Vollformatkameras gerechnete Objektiv mit manueller Scharfstellung ist nach dem Irix 15mm f/2.4 bereits das zweite Ultraweitwinkelobjektiv der Firm » weiter lesen

Huawei P10 oder P10 Plus Smartphones: Die Vierte Leica gibt es gratis

[06.03.2017]   Auf dem Mobile World Congress hat Huawei die nächste Generation seiner Smartphones mit drei integrierten Leica Kameras vorgestellt. Wer das neue Huawei P10 oder P10 Plus mit seinen drei digitalen Leica Kameras vor Verkaufsbeginn bis spätestens am 15. 03.2017 vorbestellt, bekommt eine analoge Leica Sofort als vierte Leica gratis dazu. » weiter lesen

Kingjoy LB-60 - praktischer Nivellierkopf

[06.03.2017]   Von Kingjoy gibt es jetzt einen nützlichen Nivellierkopf für die einfache Ausrichtung der Kameraausrüstung auf dem Stativ in unebenem Gelände. Der LB-60 von Kingjoy aus CNC-gefrästem, eloxiertem Aluminium wiegt nur 300 Gramm, soll aber dennoch sehr robust sein. » weiter lesen

Olympus Neubau in Hamburg

[06.03.2017]   Olympus baut den Standort Hamburg weiter aus. So entsteht im Stadtteil Hammerbrook ein Neubau für Marketing und Vertrieb seiner Produkte in Deutschland, Europa, Naher Osten und Afrika. In Jenfeld erweitert es sein europäisches Entwicklungs- und Produktionszentrum für Medizintechnik. Es handelt sich um eine der größten Bauinvestitionen eines Unternehmens in Hamburg der vergangenen Jahre. » weiter lesen

Metz L1000 BC und L1000 BC X Bi-Color LED-Videoleuchten

[06.03.2017]   Der deutsche Spezialist für Aufnahmelicht Metz bringt mit seinen neuen mecalight L1000 BC und dem spritzwassergeschützten Modell L1000 BC X zwei neue Bi­ Color LED-Videoleuchten auf den Markt. Die beiden Leuchten verfügen trotz ihrer kompakten Abmessungen über eine Beleuchtungsstärke von 1000 Lux und können über eine Smartphone App ferngesteuert werden. » weiter lesen

BenQ bringt neue 4K UHD DLP Projektoren

[05.03.2017]   Zwei Profi-Beamer mit unterschiedlichen Lichtquellen und Farbräumen hat BenQ angekündigt. Die beiden Modelle W11000 und X12000 bieten eine 4K UHD Auflösung und sind optisch identisch. Allerdings verwenden sie unterschiedliche Lichtquellen. Im W11000 kommt eine klassische Quecksilberlampe zum Einsatz, während der X12000 die ColorSpark HLD LED Technologie nutzt. » weiter lesen

Samyang kündigt XEEN 20mm T1.9 Cine-Weitwinkel an

[05.03.2017]   Das neue XEEN 20mm T1.9 Cine-Weitwinkelobjektiv von Samyang wurde für professionelle Filmer entwickelt. Es soll mit Anschlüssen für PL-, Canon EF -, Sony E -, MFT - und Nikon F-Kameras erhältlich sein. » weiter lesen

Leica erweitert Zubehörangebot mit Produkten von COOPH und Gitzo

[03.03.2017]   Zu den neuen, von der Leica Camera vertriebenen Fotozubehörprodukten für Kameras und Ferngläser gehören auch die kultigen Tragriemen "Leica Rope Straps designed by COOPH", die in vier Farbvarianten angeboten werden. Zudem gibt es ein recht umfangreiches Angebot hochwertiger Stative von Gitzo. » weiter lesen

CP+ 2017 - SD Association verdoppelt Speichergeschwindigkeit

[26.02.2017]   Der nur wenige Tage alte Weltrekord bezüglich der Transferschon seiner SD-Speicherkarten von Sony droht schon bald wieder eingestellt zu werden. Denn auf der CP+ in Yokohama, Japan, verkündete die SD Association den neuen Standard für den UHS III BUS mit einer maximalen Transferrate von 624 MB/sec. » weiter lesen

CP+ 2017: Grass Valley Mync – Schnell und einfach unterschiedliche Multimedia-Dateien ordnen und bearbeiten.

[24.02.2017]   „Finden statt suchen“ könnte man die wohl überzeugendste Eigenschaft des leistungsstarken Werkzeugs Mync von Grass Valley verkürzt nennen. Das in Kobe, Japan, entwickelte „ All-in-One“ Tool für Filmer, Fotografen, Grafiker und Agenturen, die mit unterschiedlichsten Dateiformaten arbeiten müssen, macht die lästige Verwaltung und Bearbeitung solcher Multimedia-Inhalte zum Vergnügen. » weiter lesen

Was denn jetzt? PIV optimistisch - GfK skeptisch! Imaging Markt 2017

[24.02.2017]   In ihren heutigen Pressemeldungen zeichnen der Photoindustrie-Verband (PIV) und die Gesellschaft für Konsumforschung im Hinblick auf die Konjunkturerwartung und das Konsumklima recht widersprüchliche Entwicklungen. » weiter lesen

Systweak – Fotoduplikate einfach entfernen

[23.02.2017]    Mit dem Duplicate Photos Fixer kann man die Fotosammlung organisieren, Dubletten beseitigen sowohl von der Festplatte als auch von Wechseldatenträger wie USB-Sticks und mehr. » weiter lesen

. . . weitere News Kultur   . . . weitere News Technik
Nutzungsbedingungen / AGB's   |   Presse   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Haftungsausschluss