Fotoevents

01.01.2015 - 31.12.2015
Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten, interessantesten und schönsten Termine rund um die Fotografie, die wir laufend ergänzen.
...Klick zum Weiterlesen
Das Fotojahr 2015
Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten, interessantesten und schönsten Termine rund um die Fotografie, die wir laufend ergänzen.

 


25. bis 26. April 2015

14. Internationale Laupheimer Fototage

Laupheim


Foto Bernd Römmelt


Auch dieses Mal bietet der Fotoclub in Laupheim wieder ein attraktives Programm mit mehreren Fotoausstellungen, mit faszinierenden Beamerschauen, 3-D-Schauen und zwei CD-Präsentationen. Workshops und ein Portraitstudio gehören ebenso zum bewährten Programm wie Firmen und Verlage der Fotobranche, die den Besuchern Neues und Bewährtes präsentieren werden.

Nähere Informationen hier in unserer Rubrik Fotoevents

 

 

 

14. bis 17. Mai 2015

17. Internationale Fürstenfelder Naturfototage

Fürstenfeldbruck

 

Die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage in der Klosteranlage Fürstenfeld haben sich in den letzten 17 Jahren zum größten Naturfoto-Festival Europas entwickelt. Mit einem spannenden Programm zu dem unter anderem interessante Foto-Workshops, Seminare und Ausstellungen gehören, zieht das Festival Besucher aus nah und fern an. BU

 

Foto Benny Rebel

Copyright by Benny Rebel, www.Tshukudu-Media.de

 

Nähere Informationen hier in unserer Rubrik Fotoevents

 

23. bis 25. Mai 2015

Ritterspiele Satzvey

Mechernich-Satzvey


Auf der mittelalterlichen Wasserburg Satzvey finden traditionell die beeindruckenden Ritterspiele mit einer actiongeladenen Stuntshow der Ritter der Burg Satzvey, großem Rahmenprogramm und einem mittelalterlichem Handwerkermarkt statt.

 

Nähere Informationen hier in unserer Rubrik Fotoevents

 

 

30. Mai bis 7. Juni 2015

Umweltfotofestival horizonte zingst

Zingst


Am Ostseestrand von Zingst Fotos Jan Michael Hosan

 

Im Ostseebad Zingst hat die Fotografie einen hohen Stellenwert. Höhepunkt des Jahres ist das Umweltfestival horizonte Zingst mit Ausstellungen, Workshops und Bildprojektionen.

Nähere Informationen hier in unserer Rubrik Fotoevents

 

 

11. bis 17. Juni 2015

Oberstdorfer Fotogipfel

Oberstdorf

Der Oberstdorfer Fotogipfel 2015 der unter dem Motto „Zeit“ steht, bietet Ausstellungen, Vorträge,  Workshops,  Fotowanderungen und einen Fotowettbewerb.

 

Nähere Informationen hier in unserer Rubrik Fotoevents

 

18. bis 28. Juni2015

Triennale der Photographie

Hamburg

Thomas Henning, Schulterblatt 1979
© Thomas Henning/ Museum der Arbeit

Zum 6. Mal findet die Triennale der Photographie in Hamburg und steht diesmal unter der künstlerischen Leitung des Kurators Krzysztof Candrowicz. In mehreren Institutionen und in einem dafür errichteten Containerdorf werden hochkarätige Ausstellungen gezeigt.

 

Nähere Informationen hier in unserer Rubrik Fotoevent

 

 

6. bis 12. Juli 2015

Rencontres d'Arles

Arles

Die Rencontres d'Arles in der südfranzösischen Provence gelten als die Mutter aller Fotofestivals und haben im Laufe der Jahrzehnte nicht an Anziehungskraft verloren. Auch 2015 bilden sie Anfang Juli mit Ausstellungen und Projektionen den Mittelpunkt der Fotografiewelt.

 

10. bis 26. Juli 2015

Kaltenberger Ritterturnier

Kaltenberg

 

 

Das größte Ritterturnier der Welt mit mehr als 1000 Darstellern auf Schloss Kaltenberg in Oberbayern ist ein unvergesslicher Ausflug ins Mittelalter. An drei Wochenenden im Juli wartet auf die Besucher ein abwechslungsreiches, spannendes Programm. 10. bis 26. 7

 

Nähere Informationen hier in unserer Rubrik Fotoevents

 

 

12. bis 15. November 2015

Paris Photo


Auch in diesem Jahr wird die Fotokunstmesse Paris Photo eine der wichtigsten Termine im Kalender für Fotokunst-Interessierte sein. Zur größten Fotokunstmesse der Welt zeigen Galeristen und Buchverlage aus aller Welt den Stellenwert der Fotografie in der Kunstszene.

 

13. bis 15. November 2015

Weitsicht Multimediafestival

Darmstadt

 

Knachenjunge Foto Dieter Glogowski

 

Dem grauen November entfliehen kann man bei dem von Dieter Glogowski präsentierten Weitsicht Multimediafestival in Darmstadt. Spannende Mulitvisionsschauen entführen einen in die schönsten Regionen der Welt und lassen einen an manchem Abenteuer teilhaben.

Nähere Informationen hier in unserer Rubrik Fotoevents

 

 

06.07.2015 - 12.07.2015
Fotofestival Arles Die Rencontres d'Arles gelten als die Mutter aller Fotofestivals und haben im Laufe der Jahrzehnte nicht an Anziehungskraft verloren. Auch 2015 bilden sie Anfang Juli mit Ausstellungen und Projektionen den Mittelpunkt der Fotografiewelt.
...Klick zum Weiterlesen
Les Rencontres d'Arles
Fotofestival Arles Die Rencontres d'Arles gelten als die Mutter aller Fotofestivals und haben im Laufe der Jahrzehnte nicht an Anziehungskraft verloren. Auch 2015 bilden sie Anfang Juli mit Ausstellungen und Projektionen den Mittelpunkt der Fotografiewelt.

 

Auch 2015 wird das Fotofestival in der Provence in Südfrankreich wieder mit Dutzenden Ausstellungen, zahlreichen Workshops und abendlichen Bildprojektionen in der Arena zu einem der weltweit interessantesten Fotoereignisse des Jahres werden.

 Zu den Rencontres d'Arles werden wie jedes Jahr aus aller Welt Fotografen und Fotointeressierte nach Südfrankreich reisen. Viele der Ausstellungen laufen bis Ende September, während das Workshopangebot sich auf die Zeit bis Ende August konzentriert.  Traditionell ist die Eröffnungswoche mit abendlichen Projektionen in der Arena, Symposien, Buchpräsentationen und Preisverleihungen Höhepunkt des Festivals.

10.07.2015 - 26.07.2015
Das größte Ritterturnier der Welt mit mehr als 1000 Darstellern auf Schloss Kaltenberg in Oberbayern ist ein unvergesslicher Ausflug ins Mittelalter. An drei Wochenenden im Juli wartet auf die Besucher ein abwechslungsreiches, spannendes Programm.
...Klick zum Weiterlesen
Kaltenberger Ritterturnier
Das größte Ritterturnier der Welt mit mehr als 1000 Darstellern auf Schloss Kaltenberg in Oberbayern ist ein unvergesslicher Ausflug ins Mittelalter. An drei Wochenenden im Juli wartet auf die Besucher ein abwechslungsreiches, spannendes Programm.

 

Höhepunkt der Veranstaltung sind die Ritterspiele auf dem Turnierplatz. Dort treten edle Ritter hoch zu Ross mit Schwert und Lanze in aufregenden Wettkämpfen gegeneinander an.

Auf dem Mittelaltermarkt spielen Musik zu Gesang und Tanz auf, Akrobaten zeigen ihre Künste und  an den Marktständen werden Schmuck und Alltagsgegenstände feilgeboten dargeboten. Dort kann man auch das Schaffen von Köhlern und Schmieden, von Badern und Sattlern bewundern.

 

 

 

Ein Erlebnis ist sicher auch die Gauklernacht, wenn Musikanten, Schausteller, Hexen, Feuerkünstler und Narren für Unterhaltung  sorgen. Ab 18 Uhr bis 2 Uhr morgens kann man dann dem bunten Treiben in einem mittelalterlichen Dorf beiwohnen.

Zum ersten Mal gibt es für die Kaltenberger Ritterspiele auch Mehrtagestickets um dieses Ereignis auch in vollen Zügen genießen zu können. Neu sind 2015 auch die Nachtturniere am Freitagabend.

 

Kaltenberger Ritterturnier, Schloss Strasse 13, Kaltenberg

 

http://www.ritterturnier.de

13.11.2015 - 15.11.2015
Fotofestival Darmstadt. Auch in diesem Jahr präsentiert Dieter Glogowski das Multimedia-Festival "Weitsicht" in Darmstadt dessen Programm interessante Tage verspricht.
...Klick zum Weiterlesen
Weitsicht Multimedia-Festival
Fotofestival Darmstadt. Auch in diesem Jahr präsentiert Dieter Glogowski das Multimedia-Festival "Weitsicht" in Darmstadt dessen Programm interessante Tage verspricht.

Foto Carsten Peter

 

Das diesjährige Programm präsentiert hochkarätige Multivision-Reportagen, durch Langzeitprojekte „gelebter Fotografie“, interessante Workshops, Live-Studios und die kostenfreie FARO-Messe im Foyer des Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium.

 

Sadu Gopal Giri Foto Deiter Glogowski

 

Sicher heiß begehrt wird der Vortrag "Planet Wüste" des erfolgreichen Fotografen und Referenten Michael Martin sein. Bernd Römmelt zeigt seinen spannenden Vortrag "Abenteuer Alaska" und Michael Wigge erklärt "Ohne Geld bis ans Ende der Welt" während einen Dieter Glogowski nach Nepal entführt und zur Reise entlang aller acht 8.000er des Landes einlädt.  Menschen, Mystik und Maharadschas sind das Thema der Bilderschau von Pascal Violo. Anita Burgholzer & Andreas Hübl erzählen in ihrer Reportage "Rückenwind" ihre Abenteuer mit dem Rad rund um die Welt. Carsten Peter zeigt "Erde Extrem II" und Alxander Huber macht in "Im Licht der Berge" mit den Grenzbereichen der vertikalen Welt bekannt.

 

 Foto Bernd Römmel

 

 

Der diesjährige, mit 5.000 Euro dotierte Weitsicht-Preis, geht an den Extremkletterer Alexander Huber für sein soziales Projekt der Karakorumhilfe. Das Weitsicht-Gastland 2015 ist Nepal.

 

Weitsicht, Wissenschafts- und Kongresszentrum, Schlossgraben 1, Darmstadt

 

 

http://www.weitsicht-darmstadt.de

 

Nutzungsbedingungen / AGB's   |   Presse   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Haftungsausschluss